Filmemacher

Die Seele des Bildes

Von einer ARRI Alexa auf dem Beifahrersitz bis zur Verleihung des Studenten-Oscars – der Abschlussfilm Nocebo von Lennart Ruff von der HFF München...

Weiterlesen

ZEITREISE auf Schienen

Deutsche Genrefilme haben es schwer. Das gilt für Hochschulprojekte, Förderungen und leider auch das Kino. Umso erstaunlicher ist es, dass zwei...

Weiterlesen

AM ANDEREN ENDE DER WELT

Der Kinderfilm Die Legende der Kokosnuss erzählt ein spannendes Märchen aus der Südsee. Im letzten Sommer fanden die Dreharbeiten in Papua-Neuguinea...

Weiterlesen

SO GEHT INDEPENDENT!

Seine Idee verfolgen, egal, was dagegen spricht. Ob Motive wegbrachen, die Förderung absagte oder die erwünschten Optiken nicht verfügbar waren -...

Weiterlesen

100 FILME DREHEN in 8 Tagen

Filme machen als Happening. Das zelebriert die Kino-Kabaret-Bewegung seit 14 Jahren. Der Berliner Filmemacher Dave Lojek organisiert den Berliner...

Weiterlesen

Weniger ist mehr

Zwei Monate durch die Pyrenäen wandern – für Filmemacher Ansgar Sarrazin war klar, das wird filmisch dokumentiert. Aber welche Ausrüstung darf mit,...

Weiterlesen

ÜBERALL SEIN

Filmemachen ist ein hartes Geschäft. Dennis Albrecht weiß das, denn er finanziert jeden seiner Filme selbst. Jetzt hat er die Serie Filmstadt gedreht,...

Weiterlesen

Vom HÖRSPIEL auf die Leinwand

Die Frage, ob es irgendwo da draußen im Weltall intelligentes Leben gibt, kann Thomas Zeug ganz klar beantworten: Nein! Der 25-jährige Regensburger...

Weiterlesen

DEN Steinböcken HINTERHER

Interview: Gerhard Rohrbach Fotos: Gerhard Rohrbach, Gerhard Baur

Naturfilmer sind ganz spezielle Leute, über die meist wenig geschrieben wird....

Weiterlesen
Newsletter
Ja, ich möchte den Newsletter von videofilmen abonnieren