Aufnahme

Durchblicke als Einblicke

Der Blick des Voyeurs in das hell erleuchtete Fenster des Hauses, die Rehe in der Ferne auf der Waldlichtung, gesehen mit den Augen des Fernglases,...

Weiterlesen

Zwischen schwarz und weiss

Kontraste, die Nuancen des Lichts einer Szene, sind die visuelle Essenz jeder Einstellung. Grund genug, sie mit technischem Feingefühl und vor allem...

Weiterlesen

Das Recht am eigenen Bild

Wer außerhalb der eigenen vier Wände filmt, hat ganz automatisch fremde Menschen mit auf dem Bild. Doch niemand muss es dulden, in Filmen öffentlich...

Weiterlesen

Auf den Spuren der Mafia

Drehen auch Sie im Urlaub einen Film über Ihre Reise, die die Urlaubstage oder auch eine Rundreise beschreibt? Vielleicht treffen Sie während Ihres...

Weiterlesen

Duftig feurig frische Clips filmen

Bei der Planung eines Video-Clips übers Kochen spielen unterschiedliche Überlegungen eine Rolle. Nicht nur die Präsentation der fertigen Speisen ist...

Weiterlesen

Farblos aber Kontrastreich

Fernsehen kommt heute regelmäßig schön bunt daher. Heben Sie sich von der Masse ab und drehen Sie Ihr nächstes Video in alter Hollywood-Manier einmal...

Weiterlesen

Zurück zur Essenz

Ein Stummfilm-Projekt bietet einerseits den Rahmen für eine Reminiszenz an die Anfänge des Films, digitale Filmlook-Effekte und pompöse Kostüme....

Weiterlesen

Die Farbmatrix – Farbkorrektur in der Kamera

Wenn ich das Wörtchen „Matrix“ höre, denke ich sofort an den Filmklassiker aus den 1990-er Jahren, an Keanu Reeves, der sich mit leidendem Blick durch...

Weiterlesen

Filmische Gestaltungsmittel

Symbole dienen dazu Inhalte zu übermitteln, ohne dass man sie zietraubend erklären muss. Sie können auch stellvertretend für etwas stehen, das nicht...

Weiterlesen
Newsletter
Ja, ich möchte den Newsletter von videofilmen abonnieren