Inspirationen

Für den eigenen Film

Viele Hobbyfilmer würden sich vielleicht gern einmal an einem Spielfilm versuchen. Doch wie lernt man auch ohne akademische Weihen und mit kleinem Budget, mitreißende Geschichten filmisch zu erzählen? 

Filmen im Urlaub

Mit im Urlaubsgepäck: Handycam, Henkelmann, DSLR/SLM oder Kompaktkamera. Die schönsten Tage im Jahr sollen schließlich festgehalten und später geteilt werden. 

Filmen auf Film

Hier erfahren Sie, welche Filme es heute noch gibt, wo Sie passende gebrauchte Kameras erstehen können, wie Sie die Filme selbst digitalisieren können oder an welche Dienstleister Sie sich wenden (oder auch nicht) sollten.

Outdoor Filmdreh mit G-Technology in rauen Umgebungen

Speicher von G-Technology: Schnell & zuverlässig

Die Filmbearbeitung unterwegs ist selten einfach, vor allem in abgelegenen und rauen Gegenden. Mit Lese- und Schreibgeschwindigkeiten von bis zu 920 MB/s bzw. 880 MB/s kann das G-Technology G-SPEED Shuttle XL ein komplettes 512-GB-RED-Magazin in weniger als 15 Minuten auslesen.

Robuste Speicher für drinnen und draußen

Die G-DRIVE ev ATCs sind die perfekte Lösung für drinnen und draußen. Durch ihre Kompaktheit und den Betrieb über das integrierte USB-3.0-Kabel lassen sie sich problemlos in einer Schultertasche verstauen. Die wasserdichte Schutzhülle erleichtert das Filmen in nassen Umgebungen.

250 Stunden Rohmaterial aufnehmen und speichern

Besonders wichtig bei einem Filmprojekt sind Master- und Klonkopien aller Medieninhalte. Eine Kombination aus Laufwerken vom Typ G-Technology G-DRIVE ev ATC, G-DRIVE ev ATC mit Thunderbolt und G-SPEED Shuttle XLs mit 18 TB sind optimal.

Smarter videofilmen

Schon mal entdeckt, was für tolle Filmaufnahmen man mit der iPhone-Kamera machen kann? Das folgende Zubehör geht dabei hilfreich zur Hand. Dafür haben...

Weiterlesen

Was taugen die H6-Mikrofone?

Soviel Aufzeichnungs- und Erweiterungsmöglichkeiten gab es bislang in einem mobilen Audiorecorder noch nicht. Wir prüfen, was die mitgelieferten...

Weiterlesen

Kleine Lichtpunkte für großes Kino

Videoscheinwerfer mit LEDs erfreuen sich als Lichtquelle immer größerer Beliebtheit. Leicht und energiesparend sind sie – aber auch noch recht teuer....

Weiterlesen

Gratis-App für Fotobearbeitung

Nach der Veröffentlichung von PhotoDirector Mobile für Android-Tablets im März, bietet CyberLink nun die gleichen umfangreichen Funktionen mit einer...

Weiterlesen

Berufswunsch Medien?

Am 16. Mai 2014 lädt die Macromedia Akademie bundesweit zum „Open Classroom“ ein. An den Standorten in München, Stuttgart, Köln, Hamburg und Osnabrück...

Weiterlesen

Der neue Gary Fong Lightblade Diffuser

Gary Fong, kreativer Kopf hinter der gleichnamigen Marke und Hersteller innovativen Fotozubehörs, erweitert sein Repertoire an Blitzvorsätzen um den...

Weiterlesen

VHS-Kassetten digitalisieren

Um alte und liebgewonnene Filme zu sehen, müssen viele Menschen noch immer auf einen VHS-Videorekorder zurückgreifen. TERRATEC bietet nun die...

Weiterlesen

Neues GoPro-Zubehör

GoPro kündigt eine Reihe neuer Zubehörteile und eine neue Software an. Diese bieten Nutzern neue Möglichkeiten, außergewöhnliche Aufnahmen...

Weiterlesen

Präzisionsoptik für Filmkameras

Canon hat heute für sein Cinema-EOS-System mit dem CN7x17 KAS S sein erstes Objektiv mit Zoom-Handgriff vorgestellt. Es wurde für den mobilen Einsatz...

Weiterlesen
Newsletter
Ja, ich möchte den Newsletter von videofilmen abonnieren