Inspirationen

Für den eigenen Film

Viele Hobbyfilmer würden sich vielleicht gern einmal an einem Spielfilm versuchen. Doch wie lernt man auch ohne akademische Weihen und mit kleinem Budget, mitreißende Geschichten filmisch zu erzählen? 

Filmen im Urlaub

Mit im Urlaubsgepäck: Handycam, Henkelmann, DSLR/SLM oder Kompaktkamera. Die schönsten Tage im Jahr sollen schließlich festgehalten und später geteilt werden. 

Filmen auf Film

Hier erfahren Sie, welche Filme es heute noch gibt, wo Sie passende gebrauchte Kameras erstehen können, wie Sie die Filme selbst digitalisieren können oder an welche Dienstleister Sie sich wenden (oder auch nicht) sollten.

Outdoor Filmdreh mit G-Technology in rauen Umgebungen

Speicher von G-Technology: Schnell & zuverlässig

Die Filmbearbeitung unterwegs ist selten einfach, vor allem in abgelegenen und rauen Gegenden. Mit Lese- und Schreibgeschwindigkeiten von bis zu 920 MB/s bzw. 880 MB/s kann das G-Technology G-SPEED Shuttle XL ein komplettes 512-GB-RED-Magazin in weniger als 15 Minuten auslesen.

Robuste Speicher für drinnen und draußen

Die G-DRIVE ev ATCs sind die perfekte Lösung für drinnen und draußen. Durch ihre Kompaktheit und den Betrieb über das integrierte USB-3.0-Kabel lassen sie sich problemlos in einer Schultertasche verstauen. Die wasserdichte Schutzhülle erleichtert das Filmen in nassen Umgebungen.

250 Stunden Rohmaterial aufnehmen und speichern

Besonders wichtig bei einem Filmprojekt sind Master- und Klonkopien aller Medieninhalte. Eine Kombination aus Laufwerken vom Typ G-Technology G-DRIVE ev ATC, G-DRIVE ev ATC mit Thunderbolt und G-SPEED Shuttle XLs mit 18 TB sind optimal.

Opulente Landschaftsbilder

Statt ihr Leben Heim und Familie zu widmen, zieht es die gebildete Engländerin Gertrude Bell (Nicole Kidman) in den Nahen Osten nach Teheran....

Weiterlesen

Kompakte Cinema-Kamera

Panasonic erweitert sein Line-Up professioneller Cinema-Kameras mit der VariCam LT, einer leichten, kompakten Kamera, die viele Features der 4K...

Weiterlesen

Laserprojektor mit 25.000 Lumen

Epson hat auf der ISE 2016 seine neue Range EB-L-Laserprojektoren mit einer Helligkeit von bis zu 25.000 Lumen präsentiert. Mit dieser Serie...

Weiterlesen

Wenn’s hoch hinaus geht

Ouadrocopter – umgangssprachlich auch Drohnen genannt – liegen voll im Trend. Immer kleinere und preiswertere Fluggeräte machen ihren Einsatz auch für...

Weiterlesen

Neue Styles für Groove Agent

Steinberg hat die sofortige Verfügbarkeit des Beat Essentials VST Sound Instrument Sets bekannt gegeben. Beat Essentials bietet neue Styles, die den...

Weiterlesen

Flexiblere Ausrichtung

Joby hat die Modelle portabler Smartphone-Halterungen und -Stative seiner GripTight Kollektion neugestaltet, um die vielfältigen kreativen...

Weiterlesen

Drei neue E-Mount-Objektive

Mit drei neuen Vollformat-Objektiven für die Alpha 7 Serie stellt Sony eine neue Marke für Premium-Objektive vor. „G Master“ soll in Zukunft für...

Weiterlesen

Klanginspirationen teilen

Mit Soundmondo (www.soundmondo.com) launcht Yamaha seine Social Soundsharing Community für Synthesizer. Sie stellt das Erstellen und Teilen von Sounds...

Weiterlesen

Leichtgewicht und Raumwunder

Rollei erweitert sein Stativsortiment um eine wegweisende Neuheit – das ultraleichte Compact Traveler No. 1 Carbon. 980 Gramm Gesamtgewicht inklusive...

Weiterlesen

Innovatives Filmerlebnis

Das Berliner Startup LUUV sucht mit der aktuellen Crowdinvesting-Kampagne auf Companisto nach Investoren, um die Produktion auszuweiten und um...

Weiterlesen

Neues Instrumentenmikrofon

Audio-Technica hat sein neues Instrumentenmikrofon das AE2300 aus der Artist Elite Serie vorgestellt. Das AE2300 mit „double-dome“ Membran hat eine...

Weiterlesen

Videoprojekt "Kinderrechte"



In dem Videoprojekt soll mit Kindern und Jugendlichen in Gruppen eine Filmreihe zum Thema Kinderrechte produziert werden. Hierbei sollen drei...

Weiterlesen
Newsletter
Ja, ich möchte den Newsletter von videofilmen abonnieren