Inspirationen

Für den eigenen Film

Viele Hobbyfilmer würden sich vielleicht gern einmal an einem Spielfilm versuchen. Doch wie lernt man auch ohne akademische Weihen und mit kleinem Budget, mitreißende Geschichten filmisch zu erzählen? 

Filmen im Urlaub

Mit im Urlaubsgepäck: Handycam, Henkelmann, DSLR/SLM oder Kompaktkamera. Die schönsten Tage im Jahr sollen schließlich festgehalten und später geteilt werden. 

Filmen auf Film

Hier erfahren Sie, welche Filme es heute noch gibt, wo Sie passende gebrauchte Kameras erstehen können, wie Sie die Filme selbst digitalisieren können oder an welche Dienstleister Sie sich wenden (oder auch nicht) sollten.

Outdoor Filmdreh mit G-Technology in rauen Umgebungen

Speicher von G-Technology: Schnell & zuverlässig

Die Filmbearbeitung unterwegs ist selten einfach, vor allem in abgelegenen und rauen Gegenden. Mit Lese- und Schreibgeschwindigkeiten von bis zu 920 MB/s bzw. 880 MB/s kann das G-Technology G-SPEED Shuttle XL ein komplettes 512-GB-RED-Magazin in weniger als 15 Minuten auslesen.

Robuste Speicher für drinnen und draußen

Die G-DRIVE ev ATCs sind die perfekte Lösung für drinnen und draußen. Durch ihre Kompaktheit und den Betrieb über das integrierte USB-3.0-Kabel lassen sie sich problemlos in einer Schultertasche verstauen. Die wasserdichte Schutzhülle erleichtert das Filmen in nassen Umgebungen.

250 Stunden Rohmaterial aufnehmen und speichern

Besonders wichtig bei einem Filmprojekt sind Master- und Klonkopien aller Medieninhalte. Eine Kombination aus Laufwerken vom Typ G-Technology G-DRIVE ev ATC, G-DRIVE ev ATC mit Thunderbolt und G-SPEED Shuttle XLs mit 18 TB sind optimal.

Licht-Flüsterer

Sony erweitert sein Angebot an Projektoren mit Laserlichtquelle (Z-Phosphor) und mittlerer Helligkeit um zwei neue Modelle mit 5.000 bzw. 6.000 Lumen....

Weiterlesen

Flexible Speichererweiterung

SanDisk hat das SanDisk Ultra USB Typ-C Flash-Laufwerk vorgestellt, das speziell für Geräte der nächsten Generation entwickelt wurde. Das neue...

Weiterlesen

Vielseitige LED-Leuchte

Mit der Vivi-2500S bringt CF Photo+Video Technik eine sehr helle und vielseitige LED-Leuchte mit fest installiertem 150W Korn-Licht. Mit einem...

Weiterlesen

Verbesserte 4K-Workflows

Die nächste Generation von Sony CineAlta-Produkten bietet verbesserte Funktionen für Anwender, die mit Großsensorkameras in 4K RAW drehen. Große...

Weiterlesen

Flexibilität in Videokonferenzen

CyberLink hat eine Beta-Version von VideoMeeting+ veröffentlicht. Das Add-On wird die Funktionalitäten gängiger Programme für Videokonferenzen wie...

Weiterlesen

Neudecks kleine Kamerakunde

Diesen Spruch kennt vermutlich jeder Kameramann. Die meisten – auch ich – reagieren darauf in der Regel reichlich genervt. Schnell mal die Kamera in...

Weiterlesen

Kompakter 4K-Camcorder

Sony stellt mit der PXW-Z150 die aktuelle Ergänzung seiner XDCAM-Reihe vor. Der leichte, benutzerfreundliche Camcorder bietet neue Funktionen für den...

Weiterlesen

Robust, kompakt, wasserdicht

Die preiswerte GoXtreme Rallye HD, wahlweise in silbernem oder rotem Design ist das optimale Einstiegsmodell und zeichnet sich durch ein entsprechend...

Weiterlesen

Perfektion wird mobil

Nikon mischt den Markt der Premium-Kompaktkameras mit einer ganz neuen Modell-Kategorie auf, mit der Anwender rund um die Uhr voll einsatzfähig sind...

Weiterlesen

Laserprojektor mit 25.000 Lumen

Epson hat auf der ISE 2016 seine neue Range EB-L-Laserprojektoren mit einer Helligkeit von bis zu 25.000 Lumen präsentiert. Mit dieser Serie...

Weiterlesen

Neue Videokonferenzlösung

Logitech stellt eine neue Videokonferenzlösung vor, die die Zusammenarbeit von Teams verändern wird: Logitech Group bietet kristallklare Audioqualität...

Weiterlesen

Familiale 2016

Berlinale? Kennen Sie. Familiale? Kennen Sie noch nicht? Familiale ist der Kurzfilm-Wettbewerb der Bundesvereinigung Lebenshilfe. Unter dem Motto...

Weiterlesen
Newsletter
Ja, ich möchte den Newsletter von videofilmen abonnieren