Inspirationen

Für den eigenen Film

Viele Hobbyfilmer würden sich vielleicht gern einmal an einem Spielfilm versuchen. Doch wie lernt man auch ohne akademische Weihen und mit kleinem Budget, mitreißende Geschichten filmisch zu erzählen? 

Filmen im Urlaub

Mit im Urlaubsgepäck: Handycam, Henkelmann, DSLR/SLM oder Kompaktkamera. Die schönsten Tage im Jahr sollen schließlich festgehalten und später geteilt werden. 

Filmen auf Film

Hier erfahren Sie, welche Filme es heute noch gibt, wo Sie passende gebrauchte Kameras erstehen können, wie Sie die Filme selbst digitalisieren können oder an welche Dienstleister Sie sich wenden (oder auch nicht) sollten.

Outdoor Filmdreh mit G-Technology in rauen Umgebungen

Speicher von G-Technology: Schnell & zuverlässig

Die Filmbearbeitung unterwegs ist selten einfach, vor allem in abgelegenen und rauen Gegenden. Mit Lese- und Schreibgeschwindigkeiten von bis zu 920 MB/s bzw. 880 MB/s kann das G-Technology G-SPEED Shuttle XL ein komplettes 512-GB-RED-Magazin in weniger als 15 Minuten auslesen.

Robuste Speicher für drinnen und draußen

Die G-DRIVE ev ATCs sind die perfekte Lösung für drinnen und draußen. Durch ihre Kompaktheit und den Betrieb über das integrierte USB-3.0-Kabel lassen sie sich problemlos in einer Schultertasche verstauen. Die wasserdichte Schutzhülle erleichtert das Filmen in nassen Umgebungen.

250 Stunden Rohmaterial aufnehmen und speichern

Besonders wichtig bei einem Filmprojekt sind Master- und Klonkopien aller Medieninhalte. Eine Kombination aus Laufwerken vom Typ G-Technology G-DRIVE ev ATC, G-DRIVE ev ATC mit Thunderbolt und G-SPEED Shuttle XLs mit 18 TB sind optimal.

Starke Marken auf Musikmesse

Mit der Prolight + Sound und der Musikmesse 2016 finden im April auf dem Frankfurter Messegelände zwei der wichtigsten Fachmessen für Hersteller...

Weiterlesen

Neue Karte mit bis zu 200 GB

Lexar hat eine neue High-Performance microSDXC UHS-I-Speicherkarte mit 200 GB angekündigt. Die UHS-I microSDXC-Karte wurde speziell für...

Weiterlesen

Mit neuem Namen

Bundes.Festival.Film. lautet der neue Name für das Bundesfestival Video. Damit soll das Medium Film zukünftig noch bewusster in den künstlerischen...

Weiterlesen

Frontal war gestern

Frontal war gestern - heute wird die Welt dank Multicoptern von oben gesehen. Spätestens seit dem legendären Flug von Videofilmer Joe Stiglingh durch...

Weiterlesen

Online zusammen arbeiten

Avid hat bekannt gegeben, dass das neue Pro Tools 12.5 mit Avid Cloud Collaboration ab sofort verfügbar ist. Mit Hilfe der Avid Cloud Collaboration...

Weiterlesen

Lichter Filmfest Frankfurt

Bereits zum neunten Mal stellt das Lichter Filmfest International für rund eine Woche das Bewegtbild in den Mittelpunkt des Kulturlebens in...

Weiterlesen

Klasse Low-Light-Performance

Canon hat die Einführung von zwei neuen Low-Light-Netzwerk-Überwachungskameras für den Innenbereich angekündigt. Sowohl die PTZ-Kamera VB-M50B als...

Weiterlesen

Für die toughen Momente

Beim Surfen, Schnorcheln, bei Ski-, Kajak-, Canyoning-Touren und im turbulenten Alltag mit aktiven Kindern gibt es viele Situationen für tolle...

Weiterlesen

Vorhang auf für Sehsüchte-Jury

Bald ist es soweit: die Sehsüchte entflammen am Horizont der Filmfestivals und laden Jung und Alt zum gemeinsamen Filmeschauen ein. Um als Jury in 13...

Weiterlesen

WUXGA-Installationsprojektor

Optoma erweitert mit dem WU1500 sein ProScene Sortiment für professionelle Installationen. Der WU1500 eignet sich dank seiner WUXGA-Auflösung, zwei...

Weiterlesen

Über Flucht und Folgen



Am 16.03.2016 findet um 19:30 Uhr die Premiere der Filmreihe "HIN und WEG 1" mit Filmen zum Thema Flucht und Folgen im CinemaxX Wuppertal...

Weiterlesen

Visuelle Effekte wie in Kinofilmen

Sie möchten in Ihren Videos die Farbgebung als dramaturgisches Mittel einsetzen? Sie wollen professionelle visuelle Effekte wie in Kinofilmen...

Weiterlesen
Newsletter
Ja, ich möchte den Newsletter von videofilmen abonnieren