Inspirationen

Für den eigenen Film

Viele Hobbyfilmer würden sich vielleicht gern einmal an einem Spielfilm versuchen. Doch wie lernt man auch ohne akademische Weihen und mit kleinem Budget, mitreißende Geschichten filmisch zu erzählen? 

Filmen im Urlaub

Mit im Urlaubsgepäck: Handycam, Henkelmann, DSLR/SLM oder Kompaktkamera. Die schönsten Tage im Jahr sollen schließlich festgehalten und später geteilt werden. 

Filmen auf Film

Hier erfahren Sie, welche Filme es heute noch gibt, wo Sie passende gebrauchte Kameras erstehen können, wie Sie die Filme selbst digitalisieren können oder an welche Dienstleister Sie sich wenden (oder auch nicht) sollten.

Outdoor Filmdreh mit G-Technology in rauen Umgebungen

Speicher von G-Technology: Schnell & zuverlässig

Die Filmbearbeitung unterwegs ist selten einfach, vor allem in abgelegenen und rauen Gegenden. Mit Lese- und Schreibgeschwindigkeiten von bis zu 920 MB/s bzw. 880 MB/s kann das G-Technology G-SPEED Shuttle XL ein komplettes 512-GB-RED-Magazin in weniger als 15 Minuten auslesen.

Robuste Speicher für drinnen und draußen

Die G-DRIVE ev ATCs sind die perfekte Lösung für drinnen und draußen. Durch ihre Kompaktheit und den Betrieb über das integrierte USB-3.0-Kabel lassen sie sich problemlos in einer Schultertasche verstauen. Die wasserdichte Schutzhülle erleichtert das Filmen in nassen Umgebungen.

250 Stunden Rohmaterial aufnehmen und speichern

Besonders wichtig bei einem Filmprojekt sind Master- und Klonkopien aller Medieninhalte. Eine Kombination aus Laufwerken vom Typ G-Technology G-DRIVE ev ATC, G-DRIVE ev ATC mit Thunderbolt und G-SPEED Shuttle XLs mit 18 TB sind optimal.

SE Electronics X1 S

Mit dem X1 S hat sE Electronics eine überarbeitete Version des Großmembran-Kondensatormikrofons sE X1 vorgestellt. Äußerlich bleibt das X1 S seinem...

Weiterlesen

Canon CN-E70-200mm T4.4 L IS

Canon hat das neue Cine-Servo-Objektiv CN-E70-200mm T4.4 L IS KAS S vorgestellt. Es wurde für professionelle Cineasten und anspruchsvolle...

Weiterlesen

GoPro startet Pilotprogramm

GoPro hat gestern ein Pilotprogramm für die GoPro Fusion bekannt gemacht. Die 5.2K sphärische Kamera wurde sowohl als ultimatives Aufnahmegerät für...

Weiterlesen

"Neuerfindung" des Farbrads

Optoma hat die nächste Generation des ProScene Projektors ZU650 präsentiert. Der neue ZU650+ baut auf dem ZU650 auf und hat die gleichen Features wie...

Weiterlesen

Lichtstarkes Weitwinkel-Zoom

Mit dem Leica DG Vario-Elmarit 8-18mm / F2,8-4,0 ASPH. (16-36 mm KB) stellt Panasonic das zweite Objektiv seiner Leica DG Vario-Elmarit F2,8-4,0-Serie...

Weiterlesen

Panasonic 
LUMIX DC-TZ91

Panasonic hat seine neue Travelzoom-Kamera LUMIX DC-TZ91 präsentiert. Im schlanken Gehäuse der TZ91 steckt ein leistungsstarkes 30x-Leica-Zoom (24 bis...

Weiterlesen

Upgrade für EOS 5D Mark IV

Canon hat gestern einen Upgrade Service für die EOS 5D Mark IV angekündigt. Das Upgrade basiert auf dem Feedback seiner Community. Mit dieser...

Weiterlesen

Nitrotech Fluid-Videokopf

Manfrotto kündigt die Markteinführung des Nitrotech N8 Fluid-Videokopfes an. Der Stativkopf für ambitionierte Filmer bietet erstmals die Möglichkeit...

Weiterlesen

KFA2 GeForce GTX 1070 Katana

KFA2 präsentiert mit der GeForce GTX 1070 Katana die weltweit erste GeForce GTX 1070 Single-Slot Grafikkarte. Bei der KFA2 GeForce GTX 1070 Katana...

Weiterlesen

SLiNG-2 Handschlaufen

EDDYCAM Gurte sind die ersten ergonomischen Kameragurte aus Elchleder. Entwickelt wurden diese von Edlef Wienen. Die neue ergonomisch geformte EDDYCAM...

Weiterlesen

Für puren Videogenuss

BenQ bringt zwei neue sog. Video Enjoyment Monitore mit WHQD Auflösung (2560 x 1440) im 16:9 Format auf den Markt, welche an Film- und...

Weiterlesen

Sehsüchte beginnen

Heute beginnt das 46. Internationale Studierendenfilmfestival "Sehsüchte" mit der Eröffnung im fx-Center auf dem Gelände des Studio Babelsberg. Um 20...

Weiterlesen
Newsletter
Ja, ich möchte den Newsletter von videofilmen abonnieren