Inspirationen

Für den eigenen Film

Viele Hobbyfilmer würden sich vielleicht gern einmal an einem Spielfilm versuchen. Doch wie lernt man auch ohne akademische Weihen und mit kleinem Budget, mitreißende Geschichten filmisch zu erzählen? 

Filmen im Urlaub

Mit im Urlaubsgepäck: Handycam, Henkelmann, DSLR/SLM oder Kompaktkamera. Die schönsten Tage im Jahr sollen schließlich festgehalten und später geteilt werden. 

Filmen auf Film

Hier erfahren Sie, welche Filme es heute noch gibt, wo Sie passende gebrauchte Kameras erstehen können, wie Sie die Filme selbst digitalisieren können oder an welche Dienstleister Sie sich wenden (oder auch nicht) sollten.

Produkte

Ashampoo Snap 10

Ashampoo Snap 10 hält als Screenshot oder Video alles fest, was auf dem Bildschirm passiert. Durch Nachbearbeitung und Ergänzung mit grafischen...

Weiterlesen

High-Performance wird günstiger

Die bislang schnellste, aber auch sündhaft teure Grafikarte, die Nvidia Titan X, ist mittlerweile weitgehend vom Markt verschwunden. Nvidia hat...

Weiterlesen

PNY Elite Performance

Für professionelle Filmer kommt es bei Speichermedien vor allem auf möglichst großen Speicherplatz und hohe Transferraten an. Auf genau diese...

Weiterlesen

Arbeits- und Vertragsrecht

Am 25. und 26. März 2017 veranstaltet die Münchner Filmwerkstatt ein Seminar zum Thema "Arbeits- und Vertragsrecht für Filmschaffende". Der Dozent ist...

Weiterlesen

Klein, leicht und immer dabei

Die Midland H180 will sehr intuitiv in der Handhabung sein. Alle Einstellungen zu Funktionen wie Zeitraffer, Videoschleife und Slow Motion Video...

Weiterlesen

Lexar JumpDrive Tough

Lexar hat das JumpDrive Tough angekündigt. Es handelt sich dabei um ein hochleistungsfähiges JumpDrive USB-Flash-Laufwerk, das den anspruchsvollsten...

Weiterlesen



Newsletter
Ja, ich möchte den Newsletter von videofilmen abonnieren