Inspirationen

Für den eigenen Film

Viele Hobbyfilmer würden sich vielleicht gern einmal an einem Spielfilm versuchen. Doch wie lernt man auch ohne akademische Weihen und mit kleinem Budget, mitreißende Geschichten filmisch zu erzählen? 

Filmen im Urlaub

Mit im Urlaubsgepäck: Handycam, Henkelmann, DSLR/SLM oder Kompaktkamera. Die schönsten Tage im Jahr sollen schließlich festgehalten und später geteilt werden. 

Filmen auf Film

Hier erfahren Sie, welche Filme es heute noch gibt, wo Sie passende gebrauchte Kameras erstehen können, wie Sie die Filme selbst digitalisieren können oder an welche Dienstleister Sie sich wenden (oder auch nicht) sollten.

Outdoor Filmdreh mit G-Technology in rauen Umgebungen

Speicher von G-Technology: Schnell & zuverlässig

Die Filmbearbeitung unterwegs ist selten einfach, vor allem in abgelegenen und rauen Gegenden. Mit Lese- und Schreibgeschwindigkeiten von bis zu 920 MB/s bzw. 880 MB/s kann das G-Technology G-SPEED Shuttle XL ein komplettes 512-GB-RED-Magazin in weniger als 15 Minuten auslesen.

Robuste Speicher für drinnen und draußen

Die G-DRIVE ev ATCs sind die perfekte Lösung für drinnen und draußen. Durch ihre Kompaktheit und den Betrieb über das integrierte USB-3.0-Kabel lassen sie sich problemlos in einer Schultertasche verstauen. Die wasserdichte Schutzhülle erleichtert das Filmen in nassen Umgebungen.

250 Stunden Rohmaterial aufnehmen und speichern

Besonders wichtig bei einem Filmprojekt sind Master- und Klonkopien aller Medieninhalte. Eine Kombination aus Laufwerken vom Typ G-Technology G-DRIVE ev ATC, G-DRIVE ev ATC mit Thunderbolt und G-SPEED Shuttle XLs mit 18 TB sind optimal.

Sehsüchte 2017 – die Bilanz

Das 46. Internationale Studierendenfilmfestival Sehsüchte hat seinen krönenden Abschluss gefunden. Sechs Tage voller filmischer Vielfalt, spannender...

Weiterlesen

Kamera im Eiswürfel-Format

Pearl bietet mit der Somikon NX-4344-625 eine ultrakompakte Micro-Videokamera mit HD-Auflösung (720p) und LED-Nachtsicht an, mit der sich quasi...

Weiterlesen

ProScene 400UST-Serie

Optoma präsentiert vier neue Ultrakurzdistanz-Laserprojektoren der Modllreihe ProScene. Die neuen 4.000 Lumen hellen Geräte sind in den Auflösungen...

Weiterlesen

Tokina Cinema ATX 16-28mm T3

Das neue Tokina ATX 16-28mm T3 Weitwinkelzoom wurde als Mark II Version für die Bedürfnisse professioneller Filmer mit neuer Technik und in neuem...

Weiterlesen

Das neue Video Pro X

MAGIX hat eine neue Version der Videoschnittsoftware Video Pro X veröffentlicht. Von 10-Bit-HEVC-De/Encoding über professionelles Color Grading und...

Weiterlesen

spotlight 2017 – die Bilanz

Vorgestern nacht ging die 20. Jubiläumsausgabe des spotlight-Festivals mit der festlichen Award Gala in der Alten Reithalle Stuttgart zuende. Unter...

Weiterlesen

Digitalschnittmesse 2017

Die Digitalschnittmesse öffnet am 18. Mai zum fünfzehnten Mal ihre Pforten und lädt Videofilmer nach München ein. Zusätzlich wird der Event auch...

Weiterlesen

walimex pro Ontario

Hochwertige Videostative sind für Videofilmer unerlässlich. Die beiden neuen Videostative Ontario M und L von walimex pro bieten zahlreiche...

Weiterlesen

Acer ProDesigner PE320QK

Der neue ProDesigner PE320QK-Monitor von Acer verfügt über ein 80 cm (31,5 Zoll) großes Panel mit Ultra-HD-4K-Auflösung (3.840 x 2.160 Pixel) für...

Weiterlesen

Optoma GT5000+

Optoma hat mit dem neuen GT5000+ die Weiterentwicklung des GT5000 Ultrakurzdistanz-projektors für das Heimkino präsentiert. Mit seinen 3.200 Lumen...

Weiterlesen

Rekord beim DOK.fest München

Knapp 43.000 Zuschauer besuchten das DOK.fest München, das gestern zu Ende ging – ein neuer Rekord. In den vergangenen sechs Jahren hat sich die...

Weiterlesen

Nero Video Premium 3

Nero Video Premium 3 bietet über 800 Effekte, Schriften und Sounds, 100 x 2D- und 3D-Menüvorlagen in Kinoqualität, 16 zusätzliche Disc Menü Vorlagen,...

Weiterlesen
Newsletter
Ja, ich möchte den Newsletter von videofilmen abonnieren