Mitschneiden von Game-Plays

Hauppauge kündigt neuen PCI-Express HD Videorekorder Colossus 2 an

Hauppauge kündigt neuen PCI-Express HD Videorekorder Colossus 2 an

Hauppauge kündigt den neuen PCI-Express HD Videorekorder Colossus 2 an Foto: Hauppauge

Hauppauge Computer Works liefert in wenigen Wochen den High-Definition Videorekorder Colossus 2 aus. Die PCI-Express-Karte in voller Bauhöhe ist mit einem Magnum DX2285 H.264 Video Encoder ausgestattet und ermöglicht die Aufzeichnung von HD-Videosignalen von Component-Video und HDMI in einer Auflösung bis zu 1080p30. Zu den möglichen Anwendungen gehört das Mitschneiden von Game-Play von Spielkonsolen wie Xbox, PlayStation, Wii U oder vom PC, das Aufzeichnen von TV-Programmen von Set-Top-Boxen und das Streaming von Live-Video. (Eine Aufnahme von HDMI-Video ist nur möglich, wenn das Signal nicht mit HDCP geschützt ist.)
 
Der Magnum Video Hardware-Encoder unterstützt Video-Encoding in variabler Bitrate von 0,2 – 13,5 Mbit/s und in konstanter Bitrate mit bis zu 21 Mbit/s. Hardwareseitig wird das Herunterskalieren des Videos (video downscaling) und Einblendung eines benutzerdefinierten Logos unterstützt. Um Live-Aufnahmen von Videospielen zu ermöglichen, wird das von der Spielkonsole kommende, am jeweiligen Eingang anliegende Videosignal (Component-Video oder HDMI) verzögerungsfrei zum HDMI-Ausgang von Colossus 2 durchgeschleift, wo das TV-Gerät oder der HDMI-Monitor angeschlossen ist. Der Durchschleifausgang unterstützt eine Auflösung/Framerate bis 1080p60. Zu den Anschlüssen an Colossus 2 gehören ein HDMI-Eingang, Component-Video-Eingang, HDMI-Durchschleifausgang, S/PDIF-Audioeingang (optisch), Mikrofon-Eingang und IR-Blaster-Ausgang.
 
Software inklusive
Die beiliegende Software beinhaltet den Windows-Treiber für Windows XP, Windows Vista, Windows 7 oder Windows 8, die Hauppauge Capture Applikation für Video-Aufnahme, einfaches Schneiden der Aufnahmen, Live-Videostreaming zu Twitch, ustream und YouTube sowie Einblendung eines eigenen Logos. Die zusätzlich enthaltene TV-Viewer Applikation WinTV v7 ermöglicht die Ansteuerung einer Set-Top-Box per IR-Blaster und zeitgesteuerte Aufnahmen.
 
Preis
Colossus 2 wird zu einem Preis von 149,90 Euro (UVP Deutschland/Österreich) im Handel erhältlich sein.