VST Connect Pro 3 ist ab sofort verfügbar

Remote Recording Lösung mit neuem Design, einfachem Setup und vielen Erweiterungen

Remote Recording Lösung mit neuem Design, einfachem Setup und vielen Erweiterungen

Die dritte Version der Remote Recording Lösung bietet neben neuem Design und einfachem Setup eine Vielfalt an Erweiterungen, die die Flexibilität deutlich erhöhen. Foto Steinberg

Steinberg hat VST Connect Pro 3 veröffentlicht. Das Remote Recording-Plug-in erlaubt die nahtlose Online-Zusammenarbeit unter den Digital Audio Workstations Cubase Pro 8, Nuendo 6.5 und Cubase 7.5. VST Connect Pro ermöglicht die Zusammenarbeit von Produzenten und Künstlern, ganz unabhängig vom Standort. Mehrspuraufnahmen können in professioneller Studioqualität direkt in die Workstation übertragen werden – damit hat die Software das Potential, das Teamwork von Musikern und Produzenten über das Internet zu revolutionieren.

Die dritte Version von VST Connect Pro präsentiert sich im neuen Look, der die Anwendung um einiges intuitiver macht, während das Setup mit nur einem Klick die Implementierung und Konfiguration des Plug-Ins deutlich vereinfacht. Das Video-Fenster lässt sich jetzt von der zentralen Benutzeroberfläche abkoppeln, so dass die Anwender es nach eigenem Bedarf positionieren können. Zudem verfügt VST Connect Performer in der neuen Version über FX Inserts, mit denen Musiker das Monitorsignal individuell aussteuern können. Außerdem lassen sich dank der neuen Funktion zum Dateiaustausch Songtexte und andere Dateien problemlos zwischen VST Connect Pro und VST Connect Performer hin- und herschicken.

Preise und Verfügbarkeit
VST Connect Pro 3 ist über den Steinberg Online Shop zum empfohlenen Verkaufspreis von 199 Euro inkl. MwSt. verfügbar. Zur Produkteinführung gibt es ein spezielles Angebot zum Preis von 149 Euro inkl. MwSt. Dieser Neukunden-Rabatt entspricht 25 Prozent und gilt ab sofort vier Wochen lang.

Überblick

  • Arbeiten Sie mit Musikern und Produzenten auf der ganzen Welt zusammen.
  • Peer-to-Peer-Lösung mit Sample-genauer Sync
  • MIDI-Unterstützung zum Austausch von MIDI-Daten mit dem Recording-Partner
  • Verschlüsselte Übertragung für den sicheren Austausch von wertvollem Audiomaterial
  • Multi-Channel-Support für Remote Recording von bis zu 16 Kanälen
  • 32-Bit-Audiounterstützung bis zu 192 kHz mit Downstream-Transfer großer, unkomprimierter Audiodateien
  • Cue-Mix-Sektion für professionelles Recording
  • LAN-Unterstützung für Verbindungen in Ihrem lokalen Netzwerk
  • VST 3-Support zum Aufnehmen von VST-Instrumenten über eine Peer-to-Peer-Verbindung
  • Kostenlose Client-Applikation mit Fernsteuerung aller Session-Settings durch den Session Administrator