Für Bedürfnisse moderner Filmproduktionen entwickelt

Die neue MatteBox MB 565 CINE.1

 von Chrosziel

Die neue MatteBox MB 565 CINE.1

 von Chrosziel

Die neue MatteBox MB 565 CINE.1 Foto: Chrosziel

Die neue MB 565 CINE.1 wurde für die Bedürfnisse moderner Filmproduktionen entwickelt und vereint nahezu alle Anwendungsmöglichkeiten in einem Produkt. Robust und dennoch leicht, mit einer Vielzahl sinnvoller Eigenschaften ausgestattet, ist die MB 565 selbst für lichtstarke Objektive mit kurzer Brennweite und Außendurchmesser bis 150 mm geeignet. 

Sie ist wahlweise als Clamp On Version oder für die Verwendung auf 15 mm oder 19 mm Rohren erhältlich sowie als Swing-Away Version. Die MatteBox ist beliebig von einer auf drei Filterbühnen erweiterbar, die jeweils 360 Grad drehbar sind.

 Erstmals wurde bei der Herstellung des Gehäuses ein spezielles Polyblend verwendet – ein thermoplastischer Kunststoff, der extrem widerstandsfähig, kratz- und stoßfest sowie formstabil ist. Verwendet wird Polyblend bisher vor allem im Fahrzeug- und Flugzeugbau, in der Labor- und Verpackungsindustrie.



Weitere Produktinformationen finden Sie Öffnet externen Link in neuem Fensterhier.