Komfort, modernes Design und beste Funktionalität

Fotorucksäcke und Schultertasche für Anspruchsvolle und Profis von Gura Gear

Fotorucksäcke und Schultertasche für Anspruchsvolle und Profis von Gura Gear

Das neue HapaTeam-Fototaschensortiment der Marke Gura Gear für Anspruchsvolle und Profis Foto: HapaTeam

Anspruchsvolle Fotografen und Filmer, die mit hochwertigem Equipment unterwegs sind, müssen sich unter allen Bedingungen auf die Qualität und den Schutz einer guten Tasche verlassen können. Foto-Taschen und –Rucksäcke von Gura Gear sind erste Wahl, wenn Tragekomfort, Schutz aber auch Design essentiell sind. Die Wertigkeit der Taschen zeigt sich bis ins kleinste Detail, sie sind extrem strapazierfähig, funktional und stecken jede Menge weg. Funktional bedeutet aber keinesfalls langweilig, wie die hochwertigen Fotorucksäcke Bataflae, Kiboko und Uinta sowie die komfortable Schultertasche Chobe eindrucksvoll beweisen. Sie vereinen höchste Ansprüche an Komfort, Design und Funktionalität und unterstreichen die Individualität des Trägers oder der Trägerin. Sie machen sowohl auf beschaulichen Citytouren, aber besonders bei Abenteuer in der Wildnis und Wüste eine gute Figur und schützen Kameras und Zubehör vor Schmutz, Erschütterungen, Feuchtigkeit und Regen.

HapaTeam präsentiert mit den Taschenlösungen Bataflae, Kiboko, Uinta und Chobe von Gura Gear eine Reihe hochwertiger Tragelösungen für anspruchsvolle Benutzer. Sie schützen schwere und empfindliche Kameraausrüstungen und Zubehör in allen möglichen und unmöglichen Situationen, in schwierigem Gelände, unter unwägbaren Wetterbedingungen und auf anstrengenden Reisen. Dabei erfüllen die edel und hochwertig designten Taschen die Handgepäck-Regularien der meisten Airlines. So bleibt das Equipment immer im Blick des Besitzers, auf das er so jederzeit Zugriff hat. Die durchdachten und aufwendig entwickelten Taschen berücksichtigen nahezu alle Herausforderungen, vor denen multimediale Zeitgenossen wie Fotografen und Filmer heute und morgen stehen. So lassen sich alle Modelle durch verschiedene Einsätze und Komponenten modular erweitern und aufrüsten. Komfort und Verarbeitung stehen besonders bei den hochwertigen Rucksäcken Bataflae, Kiboko und Uinta im Fokus, die mit einem besonders bequemen Tragesystem ausgestattet wurden, das hinsichtlich Einstellmöglichkeiten und Tragekomfort keine Wünsche offen lässt. Es gestattet maximale Bewegungsfreiheit und beispiellose Flexibilität auch bei härtesten Einsätzen.

Gura Gear Uinta Fotorucksack
Uinta, ein Gebirgszug der Rocky Mountains, war Namensgeber für diesen hochwertigen Fotorucksack und ist bekannt als "Spielplatz" der ganz Harten. Deshalb wurde der Uinta bis ins letzte Detail bestmöglich verarbeitet – von strapazierfähigem, wetterfestem Cordura-Material bis hin zu wassergeschützten YKK-Reißverschlüssen. Das macht ihn auch für härteste Einsätze fit. Egal, ob man einen Daypack für den täglichen Einsatz des Foto- und Video-Equipments oder einen zuverlässigen Rucksack für größere Touren benötigt – dank des modularen Systems ist der Uinta so variabel, dass man ihn jederzeit an die individuellen Einsatzzwecke anpassen kann. Für die passgenaue Bestückung stehen optional zwei Innenmodule unterschiedlicher Größe zur Verfügung, die maximalen Schutz bei gleichzeitig geringem Eigengewicht gewährleisten. Der Zugriff auf die Ausrüstung ist ohne Absetzen des Rucksacks möglich. Ein spezielles Fach für Laptops bis zu 17 Zoll wurde ergonomisch sinnvoll integriert und verstellbare 4-Punkt-Gurte sorgen für Tragekomfort und bestes Handling. Der Uinta lässt sich durch optionales Zubehör erweitern. So stehen neben den gepolsterten Taschenmodulen Medium Pro und Small Pro der Stativ- und Trinkhalter (2 Liter) „THS“ und eine Regenschutzhülle zur Verfügung.
Außenmaße: 32 x 52 x 27 cm
Gewicht: 1,2 Kg
Packvolumen: 30 Liter

Gura Gear Bataflae Reise-Fotorucksäcke
Bataflae ist Bislama - die Sprache der Republik Vanuatu - und bedeutet Schmetterling. Die in drei Größen erhältlichen Rucksäcke sind mit dem zum Patent angemeldeten Schmetterlingssystem mit Mehrfachzugriff, sowie einen abnehmbaren Schultergurt ausgestattet. Die Schmetterlingsfrontklappen erlauben den schnellen, gezielten Zugriff auf die Ausrüstung auch unter extrem beengten Verhältnissen. Die handgepäcktauglichen und bequem zu tragenden Rucksäcke punkten mit einem kreativen Design und innovativen Detaillösungen für Fotografen und Videofilmer. Das Seitenbefestigungssystem mit Klettverschluss ermöglicht den Transport von Dreibein- oder Einbeinstativen und anderem Zubehör. Das besondere Design des Bataflae gestattet die vollständige Ausnutzung des Innenraums und macht das direkte Arbeiten aus dem Rucksack heraus mit mehreren Gehäusen und Objektiven möglich. Der Bataflae ist in den Varianten 32 L, 26 L und 18 L erhältlich (Fassungsvermögen in Litern / L) und bietet genug Platz für Profi-DSLRs, Mittelformatsysteme und lange Objektive. Der PVC-freie Bataflae ist in schwarz, grau und hellbraun erhältlich, aus widerstandsfähigen Materialien mit bester Verarbeitung hergestellt und besitzt die wohl besten YKK- Reißverschlüsse der Welt. Diese wurden mit einer wetterbeständigen, Staub und Wasser abweisenden Beschichtung versehen, die die Flexibilität der Reißverschlüsse erhalten und für leichtes Öffnen und Schließen sorgen. Jeder Bataflae ist mit einer abnehmbaren, nahtversiegelten Regenhaube, die auch als Unterlage auf nassem, verschmutztem Untergrund verwendbar ist, genieteten Handgriffen und farbkodierten Reißverschlusszügen ausgestattet, die auch mit Handschuhen benutzt werden können.
Außenmaße: 36 x 53 x 23 cm
Gewicht: 1,9 – 2,4 Kg
Verfügbare Größen: 18, 26, 32 Liter

Gura Gear Kiboko Reise-Fotorucksack
Der Kiboko, benannt nach dem gleichnamigen Fluss im Süden Kenias, erhielt mehrfach die Auszeichnung "Bag of the year" internationaler Magazine und wird gerne als der "Heilige Gral" unter den Fotorucksäcken bezeichnet. Der Kiboko 22 L+ ist leicht und robust und besitzt ein separates Fach für Laptops mit bis zu 17 Zoll. Handgepäcktauglich konzipiert, kann der Kiboko bei Flügen als Kabinengepäck genutzt werden. Er besitzt eine optimal ausnutzbare Inneneinteilung, in die sogar ein
500mm Zoom-Objektiv passt. Der Kiboko ist besonders deshalb für Reisen geeignet, weil sein bequem gepolstertes Tragesystem, das Rückenpolster mit Luftzirkulation, der abnehmbare Hüftgurt und der verstaubare Schulterriemen ihn zum extrem komfortablen Begleiter auf kurzen und besonders langen Touren machen. Der Kiboko besitzt eine integrierte Befestigungsmöglichkeit für Stative, die sich schnell und einfach anbringen und abnehmen lassen. Besonders praktisch ist die geteilte Schmetterling-Frontklappe, die einen gezielten Zugriff auf die Ausrüstung erlaubt, ohne dass der ganze Rucksack geöffnet werden muss. Hergestellt aus High-Tech Materialien, die Langlebigkeit mit geringem Gewicht kombinieren, ist der Kiboko nahezu unverwüstlich und sieht dabei auch noch top-modern aus.
Außenabmessungen: 35,6 x 45,7 x 22,9 cm
Ladevolumen: 22 Liter
Gewicht: 1,7 – 2,3 Kg (mit Zwischenwänden, Hüftgurt und Regenüberzug)

Gura Gear Chobe 19–24L Reise-/Laptoptasche mit Fotoeinsatz
Der Chobe sieht ganz und gar nicht aus wie eine Fototasche und ist sehr praktisch für Fotografen und Reporter, die mit einer Profikamera und 1 bis 2 Objektiven unterwegs sind. Aus leichten und strapazierfähigen Materialien bester Qualität hergestellt, finden auch DSLR-Kameras mit mehreren Objektiven oder ein großes Zoom-Objektiv Platz in dieser multifunktionalen Tasche. Der herausnehmbare Fotoeinsatz und die flexible Größenanpassung mittels Reißverschlüssen schaffen den Raum für viele Anwendungsmöglichkeiten. In einem separaten Fach findet ein Laptop bis zu einer Größe von 15 Zoll oder ein Tablet einen gut geschützten Platz in der 1,7 Kilogramm leichten Tasche. Fächer fürs Smartphone und weiteres Zubehör machen aus der Chobe einen täglichen Begleiter für alle Gelegenheiten. Und das sogar als Flughandgepäck, das unter den Sitz oder in den oberen Ablagefächern Platz findet.
Außenmaße (19 Liter): 38,1 x 29,2 x 16,5 cm
Außenmaße (erweitert auf 24 Liter): 38,1 x 29,2 x 22,9 cm
Gewicht: 1,7 Kg

Preise
Taschen
Bataflae 32L Backpack 449 Euro
Bataflae 18L Backpack 289 Euro
Uinta 30L Backpack (ohne Module) 195 Euro
Kiboko 22L+ Backpack 315 Euro
Chobe 19-24L Shoulder Bag Kit 315 Euro

Module
Foto-Modul - Pro Large Dark 139 Euro
Foto-Modul - Pro Medium Dark 85 Euro
Foto-Modul - Pro Small Dark 75 Euro
Foto-Modul - Slim Medium Dark 84 Euro
Foto-Modul - Slim Small Dark 63 Euro