Kinopublikum trifft internationale Filmemacher

Sehsüchte Filmschool Party im Rahmen der Berlinale

Sehsüchte Filmschool Party im Rahmen der Berlinale

Sehsüchte Filmschool Party im Rahmen der Berlinale Foto: Sehnsüchte

Wenn sich im Februar wieder alles, was in der Filmbranche Rang und Namen hat in der Hauptstadt versammelt, dann ist wieder Berlinale! Das ist natürlich Grund genug, um das vom Sitzen im Kinosessel müde gewordene Tanzbein zu schwingen und mit uns die Festivalsaison 2015 einzuläuten! Im Anschluss an den traditionellen Empfang der Filmhochschulen zur Berlinale geht es am Dienstag, den 10. Februar 2015 in den Kreuzberger Szene-Club Ritter Butzke. Wie auch schon in den letzten Jahren, treffen hier, ein begeistertes Kinopublikum, internationale Filmemacher und alle Partyfreunde aufeinander, um gemeinsam bis in den Morgen zu feiern.
 
Musikalisch geht es im Salon los mit feinstem House/Tech-House von Frank & Friedrich und  einer exklusiven Mischung aus House und Hip Hop von Nod One's Head, anschließend wird es funky und disco-lastig mit Quincy Burquist und poppig mit Crazy B (90er/80er). Nebenan werden Dan Ostendorf (Deep-House), Spanks (House/Deep-House/Funk) und El Flosso (Detroit House) das Ölfasslager zum Kochen bringen.
 
Einlass ab 22 Uhr im Ritter Butzke (U Moritzplatz) in der Ritterstraße Ecke Lobeckstraße in Berlin Kreuzberg. Regulärer Eintritt 8 Euro, Studenten zahlen 6 Euro an der Abendkasse. Kartenvorverkauf: 02.02. – 06.02. von 12 – 14 Uhr in der Filmuniversität Babelsberg Konrad Wolf und am 10.02. beim Empfang der Filmhochschulen.  Alle Infos gibt es Öffnet externen Link in neuem Fensterhier und auf Öffnet externen Link in neuem FensterFacebook.