Baby Cam statt Babyfon

Trendnet liefert WiFi-HD-Baby-Kamera TV-IP745SIC

Trendnet liefert WiFi-HD-Baby-Kamera TV-IP745SIC

Trendnet liefert WiFi HD Baby-Kamera ab sofort lieferbar Foto: Trendnet

Nach einer kurzen Installation über ein Mobilgerät öffnet der Anwender einfach die kostenlose CloudView App von einer beliebigen Internetverbindung aus, um HD-Videos auf Apple- oder Android-Mobilgeräten anzusehen. Eine verlängerbare integrierte Basis mit Gelenkarm erleichtert die Installation der Kamera an der Wand oder auf ebenen Flächen. Dank Wireless N können Anwender die Kamera am optimalen Standort innerhalb ihres Wireless-Netzwerks positionieren.
 
Die TV-IP745SIC hat eine Vielzahl an leistungsstarken Funktionen. Mit HD-Video in 720p kann ein breiteres Blickfeld angezeigt werden. Empfindliche Nachtsicht bietet klare Sicht in kompletter Dunkelheit auf Entfernungen von bis zu 7,5 Metern. Anwender können die Kamera so einrichten, dass sie bei Bewegungs- oder Geräuschentdeckung Videoclips der Aktivitäten versendet. Über Zweiwegeaudio und den eingebauten Lautsprecher können Anwender über ihr Mobilgerät durch die Kamera sprechen. Die TV-IP745SIC enthält 5 beruhigende klassische Lieder, die über die kostenlose App oder durch Betätigen der Taste oben auf der Kamera abgespielt werden können. Es gibt auch ein praktisches eingebautes Thermometer, das einen Alarm auslösen kann, wenn die Zimmertemperatur zu heiß oder zu kalt wird.
 
Die Kamera kann programmiert werden, um Videos auf ein NAS-Speichergerät oder auf eine MicroSD-Karte (separat erhältlich) aufzuzeichnen. Ein wöchentlicher Aufnahmezeitplan kann erstellt werden, mit verschiedenen Zeiten für fortlaufende Aufzeichnung oder Aufzeichnung bei Bewegungserkennung. Auf einer 32 Gigabyte MicroSD-Karte können zweieinhalb Tage fortlaufend 720p HD-Video aufgezeichnet werden, oder mehr als eine Woche Bewegungserkennungsvideo.
 
Preis und Verfügbarkeit
Die TV-IP745SIC ist ab sofort verfügbar. Die unverbindliche Preisempfehlung beträgt UVP 129 Euro.