Erster Koffer mit Internetverbindung

Delsey präsentiert mit Pluggage Prototyp für einen Koffer mit Internetverbindung

Delsey präsentiert mit Pluggage Prototyp für einen Koffer mit Internetverbindung

Delsey präsentiert mit Pluggage Prototyp für einen Koffer mit Internetverbindung Foto: Delsey

Die französische Anbieter Delsey setzt weltweit Standards in Sachen Design und Innovation in der Reisewelt und erfindet seit 1946 raffinierte Gepäckstücke, bei denen Form und Funktion Hand in Hand gehen. Im Laufe der Jahre haben sich unsere Reisegewohnheiten stark verändert – Delsey hat seine Produkte kontinuierlich weiterentwickelt, um innovative Lösungen für neue Bedürfnisse anbieten zu können. Nach zwei Jahren Forschung und Entwicklung präsentiert das zweitgrößte internationale Reisegepäckunternehmen jetzt seinen ersten Prototyp für einen Koffer mit Internetverbindung und weiteren hilfreichen Funktionen, wie zum Beispiel eine integrierte Waage oder einen integrierten Lautsprecher: Pluggage. Derzeit sind Internetnutzer dazu aufgerufen, auf der Öffnet externen Link in neuem FensterVoting-Webseite für ihre Lieblingsfunktion abzustimmen.

Rund um die Uhr online – Reisende auf der Suche nach Ruhe und Einfachheit
Neue Entwicklungen bei Informations- und Kommunikationstechnologien haben die Mobilität revolutioniert und neue und spannende Produkte geschaffen. Für Reisende bedeuten diese Veränderungen, dass sie während ihrer Reisen noch umfangreicher unterstützt werden müssen, in Echtzeit über die Verkehrsmittel informiert werden und Zugang zu Dienstleistungen haben, die die Reise vereinfachen und angenehmer gestalten.

Pluggage vereinfacht das Leben aller, die auch auf Reisen online sein müssen
Mit Pluggage, dem ersten Prototyp für einen Koffer mit Internetverbindung, möchte Delsey die Reise angenehmer und einfacher gestalten und sich an neue Lebens- und Reisegewohnheiten anpassen. Das Unternehmen, für das der Verbraucher im Zentrum von Design und Innovation steht, setzte sich zum Ziel, die Bedürfnisse der Reisenden zu befriedigen, die rund um die Uhr online sein wollen: Erhöhte Akkulaufzeit, verbesserte Konnektivität, mehr Sicherheit und umfassende Services. Mit Pluggage ist Delsey das erste und einzige französische Unternehmen, das sich auf die Gestaltung und Anfertigung von Gepäckstücken spezialisierte, die eine Reise-Erfahrung 2.0 bieten.

Vor dem Abflug sorgt ein Übergepäckindikator dafür, unangenehme Überraschungen beim Einchecken zu vermeiden. Eine maßgeschneiderte Checkliste ermöglicht dem Reisenden einen sorgenfreien Flug, bei dem er sich keine Gedanken darüber machen muss, etwas vergessen zu haben. Während der Reise kann das Smartphone jederzeit und an jedem Ort über das integrierte Ladegerät aufgeladen werden. So bleibt der Reisende erreichbar und in Kontakt mit seinen Netzwerken. An Bord bestätigt die App mit einem Alarmton, dass sich das Gepäckstück im Flugzeug befindet. Vor dem Hintergrund, dass täglich 82.000 Gepäckstücke in den Flughäfen der Welt verloren gehen (26 Millionen Gepäckstücke in 20121) ein absolutes „Must have“. Nach der Ankunft meldet das Gepäckprüfsystem dem Reisenden, ob sein Gepäckstück unterwegs geöffnet wurde und verbessert somit die Sicherheit – für eine gelassenere Reise. Vor Ort muss der Reisende nicht auf seine Lieblingsmusik verzichten: Die integrierten Lautsprecher sorgen für ultimativen Komfort und Vergnügen.

Über eine App ist Pluggage ebenfalls dazu in der Lage, die Reisenden in Echtzeit über den Flug und die Wetterbedingungen am Zielort zu informieren. Zudem verfügt Pluggage über ein Innenbeleuchtungssystem, damit der Reisende seine Sachen schneller finden kann. Für mehr Sicherheit sorgt ein Öffnungs- und Schließsystem per digitalem Fingerabdruck.