Neues Firmware-Update für Sony PXW-Z100



Das kostenlose Firmware-Update Version 3 kann ab sofort heruntergeladen werden





Das kostenlose Firmware-Update Version 3 kann ab sofort heruntergeladen werden



Neues Firmware-Update für Sony PXW-Z100 Foto: Sony

Besitzer des kompakten 4K-Camcorders PXW-Z100 von Sony können sich mit dem aktuellen Firmware-Update auf neue Aufnahme- und Ausgabemöglichkeiten freuen. Für 2015 plant Sony weitere Neuerungen für die Kamera. 

Das Update steht ab sofort auf der Öffnet externen Link in neuem FensterProduktseite der PXW-Z100 im Bereich Ressourcen zum Download bereit.

Die dritte Version des Updates beinhaltet die XAVC-Long GOP 4K-(QFHD)/HD-Aufnahmefähigkeit mit maximal 150 Mbit/s auf XQD-Speicherkarten sowie die Möglichkeit, Timecodes über HDMI auszugeben. Bei XAVC-L (Long GOP) handelt es sich um einen Codec mit MFX-Filewrapper; in QFHD: 4:2:0 mit 8 Bit, in HD: 4:2:2 mit 10 Bit.



Im Januar 2015 erscheint die nächste Firmware-Version, die AVCHD-Aufnahmen mit Aktivierung des Memory Stick-/SD-Karten-C-Slots ermöglichen wird.

 Die Direct-Copy-Funktion mit Aktivierung des USB-Anschlusses (Typ A) ist für die erste Hälfte des nächsten Jahres als Update geplant.