Videobearbeitung für unterwegs

Magix veröffentlicht Movie Edit Touch für Android

Magix veröffentlicht Movie Edit Touch für Android

Magix Movie Edit Touch auf Android – Videobearbeitung für unterwegs Foto: Magix

Mit Movie Edit Touch wird die erste Magix-Videoschnitt-App für Android-Smartphones und -Tablets veröffentlicht. Die kostenlose App ermöglicht Android-Nutzern, ihre Videos sofort dort zu bearbeiten, wo sie entstehen. Dank der intuitiven Bedienung lassen sich Videos im Handumdrehen importieren, schneiden und anschließend mit Freunden teilen. Eigene Videos können entweder direkt mit dem Android-Endgerät gefilmt oder von der SD-Karte der Videokamera in Magix Movie Edit Touch importiert werden. Das gilt übrigens auch für Aufnahmen von Action-Cams. Nach dem Import werden mit nur wenigen Fingertipps ungewünschte Szenen entfernt, Videoclips getrimmt und Hintergrundmusik hinzugefügt. Zahlreiche animierte Überblendeffekte sorgen zudem für dynamische und fließende Szenenübergänge.

Um noch vielseitigere Videoschnittergebnisse zu erzeugen, kann die kostenlose App für 1,99 Euro durch zusätzliche Premium-Funktionen erweitert werden. Dank der Bildoptimierungsfunktion lassen sich beispielsweise relevante Parameter wie Helligkeit, Kontrast und Sättigung automatisch anpassen. Während zahlreiche Bildeffekte wie Lomo, Tilt-Shift, HDR, Pop Art, Schwarz/Weiß für eindrucksvolle Videolooks sorgen, können eigene Titeltexte und Kommentare mit dem Titeleditor ganz leicht hinzugefügt werden. Außerdem können Videos mit der Premium-Version in Full-HD-Auflösung gespeichert und exportiert werden.

Sobald das gewünschte Ergebnis erreicht wurde, kann der fertige Film entweder auf dem Android-Endgerät wiedergegeben, oder von dort aus in sozialen Netzwerken oder auf Videoplattformen geteilt werden. Um die eigenen Videos zu perfektionieren, können die gespeicherten Projekte sogar direkt von Movie Edit Touch in die neuen Desktop-Versionen von Magix Video deluxe übertragen und so komfortabel weiterbearbeitet werden.

Magix Movie Edit Touch ist ab sofort über den Öffnet externen Link in neuem FensterGoogle Play Store als kostenlose Version erhältlich und kann für 1,99 Euro zur Premium-Version erweitert werden.

Überblick
Videoclips und Bilder importieren
Hintergrundmusik zum Film hinzufügen
Videoclips arrangieren und schneiden
Videoclips trimmen
Überblendeffekte für Szenenübergänge
Vollbild-Videowiedergabe
Projekte speichern/laden
Projekte in Magix Video deluxe bearbeiten
Videoausgabe in Standardauflösung

Zusätzliche Premium-Funktionen

Schnelle Bildoptimierung
Filmreife Bildeffekte hinzufügen
Videotitel und Texte erstellen
Viele weitere Überblendeffekte
Videoexport in HD-Qualität (720p/1080p)