Buffalo launcht Video-Netzwerkspeicherlösung

LinkStation mit Plug-and-Play-Installation für netzwerkfähige Videoaufzeichnung

LinkStation mit Plug-and-Play-Installation für netzwerkfähige Videoaufzeichnung

Die LinkStation 420 NVR (Network Video Recorder) bietet nahtlose Plug-and-Play-Installation für netzwerkfähige Videoaufzeichnung. Foto: Buffalo

Buffalo Technology gibt heute den Launch der zweiten Netzwerk-Speicherlösung für Axis Kameras bekannt. Bei der LinkStation 420 NVR ist genau wie bei der TeraStation 5200 NVR die Schnittstelle für die IP Kamera Management-Software „AXIS Camera Companion“ vorinstalliert. Sie ermöglicht die komplette IP-Überwachung aus einer Hand – ideal für kleine Betriebe und anspruchsvolle Endkunden.

Die LinkStation 420 kommt mit der One-Click-Lösung von Axis und einer fertigen NAS-Konfiguration für einen schnellen Einsatz. Als Schnittstelle zwischen Kamera und Netzwerkspeicher fungiert die AXIS Camera Companion Software: Sie wickelt das gesamte Setup ab und konfiguriert die Verbindung zwischen den beiden Komponenten automatisch. Die Plug- and-Play-Installation für netzwerkfähige Videoaufzeichnungen gelingt in nur 20 Minuten oder weniger – ohne, dass sich der Anwender in die Kamera oder den Netzwerkspeicher einloggen muss.

Ausgestattet mit zwei qualitativ hochwertigen WD Red Festplatten zeichnet die skalierbare LinkStation 420 NVR problemlos kontinuierlich 24/7 Videos auf. Dabei besteht  jederzeit die Möglichkeit weitere Kameras hinzuzufügen – insgesamt bis zu acht Stück. Bei der TeraStation 5200 NVR, der Netzwerkspeicher-Lösung von Buffalo und Axis für kleine und mittlere Unternehmen, können sogar bis zu 16 Kameras installiert werden.

Die  LinkStation  420  NVR  verfügt  über  einen  512  Megabyte  schnellen DDR3-Speicher mit redundante Speicherkomponenten, die für zuverlässige und sichere Videoaufnahmen und deren Archivierung sorgen. Erhältlich mit einer Kapazität von 2 Terabyte oder 4 Terabyte, überträgt die LinkStation 420 NVR Medieninhalte via USB-2.0 mit einer Geschwindigkeit von 480 Mega Byte pro Sekunde. Zusätzlich ist die Video-Netzwerkspeicherlösung kompatible  mit  iOS  und  Android-Apps  –  für  die  mobile  Wiedergabe, jederzeit und überall.

Preise und Verfügbarkeit
Die Buffalo LinkStation 420 NVR mit 2 Tera Byte (LS420D0202-EU) ist ab sofort  zu  einer  UVP  von  289,99  Euro  (349,99  CHF)  in  Deutschland, Österreich und der Schweiz erhältlich und die Buffalo LinkStation 420 NVR mit 4 Tera Byte (LS420D0402-EU) zu einer UVP von 359,99 Euro (449,99 CHF).