Netflix-Start auch auf Panasonic-TVs

Panasonics TV-Modelle ab 2012 haben über eigene Viera-App Zugriff auf Netflix

Panasonics TV-Modelle ab 2012 haben über eigene Viera-App Zugriff auf Netflix

Panasonics TV-Modelle ab 2012 haben ab sofort Zugriff auf eine eigene VIERA App des amerikanischen Dienstleisters Foto: Panasonic

Endlich ist es soweit: Am 16. September startete der amerikanische Streaming-Dienstleister in Deutschland – ab dem Folgetag auch auf dem österreichischen Markt. Auch Panasonic-TV-Nutzer können jetzt in den Genuss des umfangreichen Angebots in deutscher Synchron- sowie in Originalvertonung kommen. Eine Netflix-App gibt es für alle smarten VIERA-TVs, die seit dem Jahr 2012 in den Handel gekommen sind.

„Lange haben Fans US-amerikanischer Serien auf den Start des Streaming-Anbieters Netflix in Deutschland und Österreich gewartet“, sagt Dirk Schulze, Marketing Manager TV bei Panasonic. „Nun, da der Start gekommen ist, freuen wir uns, auch den Nutzern der Panasonic-VIERA-TVs das Serien-Angebot über eine eigene App anbieten zu können.“ Alle von Panasonic Deutschland und von Panasonic Österreich vertriebenen VIERA-TVs mit Smart-Funktionen ab dem Modelljahr 2012 unterstützen Netflix.