Nero zeigt auf der IFA einfaches Streaming auf Smart TVs

Videos, Fotos und Musik vom PC auf dem TV präsentieren

Videos, Fotos und Musik vom PC auf dem TV präsentieren

Der Software-Anbieter Nero zeigt mit Nero MediaHome auf der IFA, wie das Streaming von Filmen, Fotos und Musik vom PC auf Smart TVs schnell und komfortabel funktioniert. Foto: Nero

Mit sehr guter Bildqualität, großen Bildschirmdiagonalen und hervorragendem Sound eignen sich moderne Smart TVs ausgezeichnet zur Wiedergabe von Filmen, Fotos und Musik. Allerdings sind derartige Medieninhalte meist auf dem PC gespeichert und das Streaming vom PC auf den Smart TV erfordert oft einen erheblichen Einrichtungsaufwand, den viele Benutzer scheuen. Dank Nero MediaHome soll das Streaming von Filmen, Fotos und Musik vom PC auf Smart TVs kinderleicht werden. Nero präsentiert auf der IFA am Vestel Stand (Halle 8.2, Stand 101) vom 05.09. bis 10. September 2014 seine Lösung für ein komfortables Streaming auf TV-Geräte.

Mit Nero MediaHome befreien Benutzer ihre Medienbibliothek aus den Beschränkungen des PCs und genießen ihre Streaming-Filme, Fotos und Musik im ganzen Haus. Dank Nero Play to TV Streaming können Filme und Videos mit nur einem Klick auf Smart TVs gestreamt werden. Die Wiedergabe lässt sich komfortabel über die TV-Fernbedienung direkt vom Sofa aus steuern. Nero Slideshow to TV streamt zudem selbst erstellte Diashows mit ansprechenden Themes einschließlich visueller Designs, Hintergrundmusik, Effekten und Titeln direkt auf den Smart TV.

Mit Nero MediaHome können Benutzer auch mit Tablets oder Hybrid-Geräten ohne optisches Laufwerk auf vorhandene CD-, DVD- oder Blu-ray-Disc-Archive zugreifen oder Videos aus verschiedenen Quellen auf vielen anderen Gerät abspielen – ohne sich Gedanken über das Format, die Auflösung usw. machen zu müssen.

Weitere Informationen Öffnet externen Link in neuem Fensterhier