SanDisk präsentiert die neue SanDisk Ultra II SSD

Benutzerfreundliche, kosteneffiziente Lösung, die das Optimum aus PCs herausholt

Benutzerfreundliche, kosteneffiziente Lösung, die das Optimum aus PCs herausholt

Neues Laufwerk und erweitertes SSD-Dashboard bieten höhere Leistung, Lebensdauer und Energieeffizienz Foto: SanDisk

SanDisk hat die neue SanDisk Ultra II SSD mit erweitertem SSD-Dashboard angekündigt. Das neue Laufwerk bietet eine kosteneffiziente, benutzerfreundliche Upgrade-Lösung für Anwender, die die Leistung, Akkulaufzeit und Energieeffizienz ihres Computers verbessern möchten. Das erweiterte SSD-Dashboard zeigt zudem die Leistung des Laufwerks, den Sicherheitsstatus sowie verfügbare Firmware-Updates an und ermöglicht damit eine kontinuierliche Spitzenleistung.
 
Die gewohnten Funktionen – nur deutlich schneller
Die neue SanDisk Ultra II SSD steigert die Leistung festplattenbasierter PCs um das bis zu 28-fache, wobei sich die Akkulaufzeit um bis zu 15 Prozent erhöht. Das Laufwerk bietet sequenzielle Lese- und Schreibgeschwindigkeiten von bis zu 550 MB/s, der PC fährt deutlich schneller hoch und die Ladezeiten der Anwendungen verkürzen sich merklich. Basierend auf der X3-NAND-Flash-Technologie ist die SanDisk Ultra II SSD mit der nCache-2.0-Technologie ausgestattet. Diese setzt auf eine zweistufige Caching-Architektur, welche die Geschwindigkeit und Lebensdauer des Laufwerks optimiert. Zudem ist die SanDisk Ultra II SSD stoßfest, so dass die Daten absolut sicher sind – selbst bei Erschütterungen, oder wenn der Computer versehentlich fallengelassen wird.
 
SSD-Dashboard zeigt Laufwerkstatus und -management an
Die SanDisk Ultra II SSD wird ergänzt durch das erweiterte SanDisk SSD-Dashboard. Dieses zeigt neben der Laufwerkleistung auch manuelle oder geplante TRIM-Vorgänge sowie alle verfügbaren Firmware-Updates an und liefert den Anwendern Tipps, wie sie mit dem Laufwerk Höchstleistungen erzielen können. Überdies stehen 17 verschiedenen Sprachen zu Auswahl, und die Nutzer erhalten technischen Support per Klick auf den Live-Chat-Button oder können, ebenfalls mit nur einem Klick, Fragen per E-Mail stellen. Das SanDisk SSD-Dashboard bietet eine ganze Reihe zusätzlicher, wertvoller Software-Funktionen, darunter:
    •    Cloning – Mit Apricorn EZ Gig IV lässt sich in drei einfachen Schritten eine originalgetreue Kopie des alten Laufwerks auf der neuen SanDisk Ultra II SSD erstellen. Dank der Cloning-Software brauchen Betriebssystem und Programme nicht mehr neu installiert zu werden, auch Einstellungen werden übernommen.
    •    Antivirus – Einfach zu handhabende Sicherheitslösung für alle wichtigen Online-Aktivitäten wie E-Mail, Social Media und Surfen mit Trend Micro™ Titanium™ Antivirus+.
    •    Sicherheit – Absolute LoJack, von Absolute Software entwickelt, ist Marktführer im Bereich Verbraucherdatenschutz sowie Theft Recovery. Gestohlene Geräte können mithilfe der Lösung ausfindig gemacht und an den Eigentümer zurückgegeben werden.

Die SanDisk Ultra II SSD bietet eine dreijährige Garantie und ist ab September verfügbar. Das Laufwerk ist in Kapazitäten von 120 GB (UVP 75 Euro), 240 GB (UVP 109 Euro), 480 GB (UVPE 209 Euro), und 960 GB (UVP 409 Euro) erhältlich. Weitere Informationen zur SanDisk Ultra II SSD finden Sie Öffnet externen Link in neuem Fensterhier.