Typografie im Bewegtbild

Eyes & Ears Academy am 18. & 19. September 2014 beim MDR in Leipzig

Eyes & Ears Academy am 18. & 19. September 2014 beim MDR in Leipzig

Typografie im Bewegtbild - Eyes & Ears Academy am 18. & 19. September 2014 beim MDR in Leipzig Foto: Eyes & Ears of Europe

In jeder Größe, auf jeder Plattform, für jedes Genre – im aktuellen Motion-Design ist der innovative Umgang mit Schrift von zentraler Bedeutung. Jenseits der Printgestaltung kann "Type in Motion" sowohl emotionalisierende als auch unterhaltsame und informative Bewegtbildinhalte bieten. Dennoch wird typografische Gestaltung häufig vernachlässigt oder aber das Potential von Schrift zu wenig genutzt.

Im Rahmen der zweitägigen Veranstaltung werden herausragende Beispiele aus aktuellen TV-Promotions und -Designs, Commercials, Festival-Intros, Kinofilmtiteln sowie Musikvideos präsentiert. Diese Beispiele zeigen, dass Typografie in audiovisuellen Medien nach unterschiedlichen Prinzipien eingesetzt werden kann. Damit sind sie Impulsgeber, um Ideen für zukünftige Projekte zu entwickeln.

Die Veranstaltung von Eyes & Ears of Europe und dem MDR in Leipzig richtet sich insbesondere an Mitarbeiter von Medien- und Kommunikationsunternehmen, (Post-) Produktionshäusern, Design-Studios, Beratungsfirmen sowie Marketing-, Werbe- und Dialogagenturen, die mehr über dieses Thema erfahren wollen. Auch allgemein Medieninteressierte, Studenten und Auszubildende sind herzlich willkommen. Die Teilnehmerzahl ist auf maximal 20 Personen begrenzt.

Anmeldeschluss: 12. September 2014

Öffnet externen Link in neuem FensterAnmeldeformular & Öffnet externen Link in neuem FensterProgramm zum Download