Kreativere Videos drehen mit einem Smartphone-Stativ

Joby stellt das GripTight GorillaPod-Video-Stativ für Smartphones vor

Joby stellt das GripTight GorillaPod-Video-Stativ für Smartphones vor

Kreative Videos drehen mit dem neuen Smartphone-Stativ von Joby Foto: Joby

Zahlreiche tolle Motive für Fotos und selbst gedrehte Videos mit dem Smartphone bieten sich an. Mit dem passenden Zubehör wie dem neuen GripTight-GorillaPod-Video-Stativ von Joby gestalten Smartphone-Nutzer ihre Videos und Fotos noch kreativer, spannender und vielseitiger. Die flexiblen Kugelgelenkbeine des kleinen Stativs befestigen Smartphones an Orten in luftigen Höhen, klammern sie an Gegenständen wie Pfosten, Laternen, Türrahmen, halten sie sicher mit magnetischen Gummifüßen an metallischen Oberflächen fest und geben selbst auf unebenen Flächen stabilen Halt für verwacklungsfreie Videos und Fotos. Herausragende Eigenschaften für ein Smartphone-Stativ, das mit nur 96 Gramm Gewicht und Maßen von 3,5 x 3,5 x 23,5 cm (BxHxL) beqeum in jede Hosentasche passt.

Smartphone-Nutzer drücken immer öfter den Videobutton, um schnell Videoclips vom Urlaub, von Freuden oder Familienfesten zu drehen. Wer dabei keine Nullachtfünfzehn-Videos drehen möchte, sondern seine Filme mit wechselnden Winkeleinstellungen und Perspektiven kreativ, abwechslungsreich und verwacklungsfrei gestalten möchte, sollte das Smartphone im Kombination mit dem neuen GripTight-GorillaPod-Video-Stativ nutzen. Es erhöht den Spaßfaktor beim Filmen oder Fotografieren und macht Lust auf neue Motive aus ungewöhnlichen Perspektiven. Hier windet sich das GripTight-GorillaPod-Video-Stativ von Joby um Laternen, Pfosten, Zäune oder Schilder und liefert der Smartphone-Kamera Motive aus unterschiedlichen Winkeln.  

Das vielseitige Video-Stativ ist schnell einsatzbereit: Dafür wird das Smartphone mit oder ohne Schutzhülle auf der 5,4 bis 7,2 cm ausziehbaren Halterung, dem GripTight-Mount, befestigt. Für gleichmäßige und fließende Schwenkbewegungen und für die Positionierung des Smartphones im Quer- oder Hochformat ist der kleine Videokopf zuständig. Er lässt sich mittels eines Griffes um 360 Grad schwenken und um 135 Grad neigen. Auch für Timelapse-Aufnahmen ist das GripTight-GorillaPod-Video bestens geeignet.

Die flexiblen und biegsamen Kugelgelenkbeine mit Gummifüßen stabilisieren das Smartphone für Aufnahmen auch auf unebenen Flächen. Eine starke Anziehungskraft üben Metall-Oberflächen wie Pfosten, Balkongitter und Zäune auf die magnetischen Füße des GripTight-GorillaPod-Video-Stativs aus und sorgen so für einen stabilen Halt des Smartphones beim Filmen und Fotografieren.

Das GripTight-GorillaPod-Video verfügt über eine universelle ¼-20-Zoll-Stativschraube, an der auch ein Camcorder oder eine Kompaktkamera befestigt werden kann.

Das GripTight-GorillaPod-Video ist ab sofort im Fotofachhandel in der Farbe schwarz/grau/blau erhältlich. Der UVP liegt bei 45,99 Euro.