Das lüfterlose NAS für Extrembedingungen

QNAP liefert Turbo NAS IS-400 Pro für anspruchsvolle Arbeitsumgebungen

QNAP liefert Turbo NAS IS-400 Pro für anspruchsvolle Arbeitsumgebungen

QNAP liefert Turbo NAS IS-400 Pro aus Stahl ohne Lüfter für anspruchsvolle Arbeitsumgebungen Foto: QNAP

QNAP liefert ab sofort das IS-400 Pro All-in-One-NAS mit vier Einschüben und dem Betriebssystem QTS 4.1. Mit dem 2,5 Zoll-SSDs/-HDDs kompatiblen NAS entspricht QNAP der wachsenden Nachfrage nach Netzwerkspeicherprodukten in Fabriken und anderen büro-untypischen Umgebungen. Angetrieben wird das NAS von einem 1,1 GHz-Intel Celeron-Dual-Core-Prozessor und 2 GB DDR3 RAM. QNAPs neues IS-400 Pro – im lüfterlosen Design – ist für Unternehmen konzipiert, die nach einem verlässlichen NAS und einer Überwachungslösung mit hoher Leistung, Beständigkeit und schnellem Datendurchsatz suchen.

QNAP hat das widerstandsfähige Turbo NAS IS-400 Pro speziell für den Einsatz außerhalb von Büroumgebungen konzipiert. Dank hochwertigstem Stahl ist das NAS auch bei -25°C bis +50°C zuverlässig betriebsfähig und gleichzeitig vor Rost, Vibrationen und Stößen geschützt.

„Mit seinem Stahlgehäuse erreicht das IS-400 Pro maximale Wärmeableitung und ermöglicht zuverlässigen Betrieb, auch bei Extremtemperaturen“, so Mathias Fürlinger, Business Development Bereichsleiter DACH bei QNAP. Der 1,1 Ghz-Intel Dual-Core Prozessor und die 2 GB DDR3 RAM bieten genügend Leistung zur Ausführung alltäglicher Aufgaben. Mit Link Aggregation erreicht das NAS 221 MB/s Lese- und 214 MB/s Schreibgeschwindigkeit. Zudem entspricht das IS-400 Pro dem militärischen MIL-STD-810G-514.6E-1-Simulationstest zur Standhaftigkeit gegenüber Vibrationen und hält Stößen bei gleichzeitig kontinuierlichem Betrieb stand.

Das IS 400 Pro als Überwachungscenter
Das neue QNAP NAS erweist sich rund um die Uhr als umfassende Überwachungslösung. Durch den Einsatz der Surveillance Station zur Echtzeitüberwachung, Video- und Audioaufnahme und -wiedergabe können Nutzer mit dem IS-400 Pro problemlos ein komplettes Überwachungscenter aufbauen. Die Surveillance Station ist mit mehr als 2.600 IP-Kameras bekannter Marken sowie AXIS Camera Companion, der Videoverwaltungssoftware für AXIS-Netzwerkkameras für ein zuverlässiges und leistungsstarkes Netzwerküberwachungssystem hoch kompatibel.

Dank der Kompatibilität mit wesentlichen Virtualisierungslösungen eignet sich das IS-400 Pro auch zur Servervirtualisierung. Es unterstützt VMware vSphere 5.1 und Citrix XenServer und ist mit Microsoft Hyper-V und Windows Server 2012 kompatibel. Die Unterstützung von VMware VAAI, QNAPs Client-Plug-in vSphere, Microsoft ODX und QNAP SMI-S Provider erhöht zusätzlich die Effizienz beim Bedienen und Verwalten von Virtualisierungsanwendungen.

Das IS-400 Pro bietet verschiedene Datenwiederherstellungsoptionen. RTRR (Real-Time Remote Replication) liefert in Echtzeit ablaufende oder geplante Datensicherungen auf ortsfernen Turbo NAS- oder FTP-Servern. Das NAS unterstützt auch das rsync-Protokoll zur zeitlich geplanten Sicherung von Daten auf ortsfernen Servern. Zudem lassen sich Daten auf einer Reihe von Cloud-Speicherdiensten sichern, etwa Amazon S3, Amazon Glacier, Microsoft Azure, ElephantDrive, Symform sowie Dropbox und Google Drive.

Das neue IS-400 Pro ab sofort verfügbar.