Sound Blaster E-Serie für guten Smartphone-Klang

Die mobilen Verstärker liefern vollwertige Studio-Qualität für die Hosentasche

Die mobilen Verstärker liefern vollwertige Studio-Qualität für die Hosentasche

Die mobilen Verstärker liefern vollwertige Studio-Qualität für die Hosentasche Foto: Creative

Creative hat die neuen mobilen Verstärker der Sound Blaster E-Serie vorgestellt. Mit den handlichen Geräten lässt sich jederzeit beste Klangauflösung erreichen. Die bequeme Anrufsteuerung am Gerät und das eingebaute Mikrofon machen dabei auch Studio-Kopfhörer zu idealen Weggefährten. Warum unterwegs auf besten Klang verzichten, wenn ein passender Verstärker in jede Hosentasche passt? Die Sound Blaster E-Serie macht es möglich. Die beiden mobilen Verstärker E1 und E3 sind das passende Bindeglied zwischen mobilen Geräten und Kopfhörern, um Klangqualität wie an einer heimischen Anlage zu erreichen. Dank 600 Ohm Impedanz lassen sich problemlos auch Studiokopfhörer mit der E-Serie verbinden – der hohe Rauschabstand von über 100dB sorgt dabei für eine Wiedergabe ohne Grundrauschen. Zwei Kopfhörer-Anschlüsse machen Musik zudem jederzeit zum gemeinsamen Erlebnis.

Der Sound Blaster E1 ist mit einer Akkulaufzeit von 15 Stunden bestens für jede Reise geeignet. Der praktische Clip befestigt den E1 bei Bedarf am Hemdkragen, der Jacke oder der Hosentasche und verhindert damit Kabelsalat. Wer lieber einen Studiokopfhörer nutzt als ein Headset, der freut sich über das eingebaute Mikrofon. Etwa am Kragen befestigt, ermöglicht der E1 so auch Telefongespräche unterwegs, während das Smartphone weiterhin in der Tasche ruht. Mit der Anrufsteuerung am Gerät sind Gespräche und Musik steuerbar, ohne das Smartphone aus der Tasche zu holen. Creatives CrystalVoice-Technologie verbessert die Stimmwiedergabe hierbei zusätzlich – auch an einem angeschlossenen Headset. So ist der Sound Blaster E1 auch bestens für Gaming am Heimrechner gerüstet. Via USB am PC oder Mac angeschlossen, bietet der E1 eine weitere Besonderheit: Über das kostenfreie Programm Sound Blaster Central lässt sich der Verstärker frei konfigurieren – von personalisierten Equalizer-Einstellungen über simulierten Raumklang bis hin zu weiteren Verbesserungen wie SmartVolume oder Dialog Plus.

Der „große Bruder“ des E1, der Sound Blaster E3, geht sogar noch einen Schritt weiter: Dank NFC- und Bluetooth-Technologie entfallen lästige Kabel: Einfach das Smartphone kabellos mit dem E3 verbinden – schon kann es losgehen.
Alle im E1 enthaltenen Funktionen sind auch beim Sound Blaster E3 an Bord. Dank des größeren Rauschabstandes von 110 dB klingt Musik am E3 zudem sogar noch besser. Zehn Stunden Akkulaufzeit machen auch den größeren Verstärker zum ausdauernden Wegbegleiter auf langen Reisen.
 
Preise und Verfügbarkeit
Alle genannten Produkte sind ab sofort im Handel erhältlich. Die unverbindliche Preisempfehlung liegt bei EUR 49,99 (Sound Blaster E1), sowie bei EUR 99,99 (Sound Blaster E3). Weitere Informationen finden Sie Öffnet externen Link in neuem Fensterhier.