Elegant speichern in Schwarz

G-RAID Studio und G-SPEED Studio – die neue „Studio“-Serie von G-Technology

G-RAID Studio und G-SPEED Studio – die neue „Studio“-Serie von G-Technology

Elegant speichern in Schwarz – die neue „Studio“-Serie von G-Technology. Foto: G-Technology

Mit den G-RAID Studio und G-SPEED Studio Speicherlösungen stellt G-Technology eine neue Produktfamilie vor. Die Studio-Serie zeigt sich in einem neuen, hochwertigen und eleganten schwarzen Gehäuse. Auch die Ausstattung kann sich sehen lassen: verschiedene RAID-Optionen, auswechselbare Festplatten der Enterprise-Klasse mit 7.200 U/Min, Thunderbolt 2-Schnittstellen mit 20 GB pro Sekunde (Gbps) sowie 6 TB-Festplattenlaufwerke mit dem branchenweit größten Speichervolumen für Workflows in der Vor- und Postproduktion.
 
Die G-RAID Studio gibt es voraussichtlich ab Mai zu einem Preis von 1.299 US-Dollar für 12 TB, 849 US-Dollar für 8 TB bzw. 699 US-Dollar für 6 TB (UVP, inkl. Mehrwertsteuer) bei ausgewählten Fachhändlern zu kaufen. Die Preise in Euro werden in Kürze bekannt gegeben. Die G-SPEED Studio ist voraussichtlich ab Juni zu einer unverbindlichen Preisempfehlung  von 3.199 Euro für 24 TB, 2.399 Euro für 16 TB bzw. 1.999 Euro für 12 TB (UVP, inkl. Mehrwertsteuer) bei ausgewählten Fachhändlern erhältlich.