RAID mit Thunderbolt-2-Schnittstelle

LaCie zeigt auf der NAB neue RAID-Systeme

LaCie zeigt auf der NAB neue RAID-Systeme

LaCie-RAID-Systeme mit zwei Laufwerksschächten

LaCie hat gestern auf der NAB sein neuestes RAID-Modell 2big mit Besonderheiten wie Thunderbolt-2-Technologie, Hardware-RAID und einem neuen Design angekündgt. Mit Übertragungsraten von bis zu 420 MB/s und zwei 6 TB-Festplatten von Seagate mit 7200 RPM, soll die neue LaCie 2big die derzeit schnellste externe Speicherlösung mit zwei Laufwerksschächten auf dem Markt sein. Darüber hinaus steht das brandneue Design für Vielseitigkeit und Zuverlässigkeit.


THUNDERBOLT 2 -GESCHWINDIGKEIT
Die LaCie 2big bietet dank Thunderbolt 2, einem Hardware-RAID-Controller und Festplatten mit 7200 RPM Geschwindigkeiten von bis zu 420 MB/s. Mit dieser hohen Datenrate können Videografen mehrere nicht komprimierte 2K-10-Bit-Streams bearbeiten oder komprimiertes 4K-Video-Material wiedergeben. Fotografen können ohne Verzögerungen umfangreiche digitale Fotobibliotheken mit RAW-Dateien durchsuchen. Und Audioprofis, die Software wie Avid® Pro Tools® verwenden, können sich über ein bedeutend flüssigeres Mischen von Audio freuen


Hardware-RAID
Mit den verschiedenen RAID-Modi der LaCie 2big können die Anwender das Produkt individuell an ihre Bedürfnisse anpassen. RAID 0 maximiert Geschwindigkeit und Kapazität, während RAID 1 im Falle eines Festplattenausfalls die Daten schützt. Dank hotswap-fähiger Festplatten können die einzelnen Festplatten von der Vorderseite aus ohne Datenverlust und ohne Unterbrechung der Arbeit ausgetauscht werden. Die LaCie 2big bietet auch JBOD, sodass jede Festplatte einzeln dargestellt und genutzt werden kann.

INNOVATIVES DESIGN

LaCie und der Industriedesigner Neil Poulton setzten beim Neudesign der 2big von Grund auf Benutzerfreundlichkeit für professionelle Anwender. Der Zugriff auf die Festplatten von vorne ermöglicht einen schnelleren und einfacheren Ausbau und Austausch der Festplatten. Festplattenstatus-LEDs an der Vorderseite ermöglichen viel beschäftigten Benutzern eine einfache Verfolgung des Festplattenzustands und des RAID-Status. Das neu entworfene Kühlsystem leitet Wärme effizient von den Komponenten ab und gewährleistet so langfristige Zuverlässigkeit. Der flüsterleise Noctua NF-A6x25 FLX-Lüfter mit Thermoregulierung sorgt für effiziente Kühlung. Zudem verhindert das integrierte Kabelschloss ein versehentliches Trennen des Schnittstellen- und des Netzkabels und sorgt dafür, dass das Produkt eine gute Figur macht.


VIELSEITIGKEIT FÜR PROFESSIONELLE ARBEITSUMGEBUNGEN
Mit ihren USB 3.0- und Thunderbolt 2-Schnittstellen erzielt die LaCie 2big die bestmöglichen Geschwindigkeiten an neuen PC- oder Mac®-Modellen. Dank USB 3.0-Abwärtskompatibilität kann die LaCie 2big an jeden Standard-Computer angeschlossen werden***. Die exFAT-Unterstützung und das Hardware-RAID ermöglichen es, die LaCie 2big ohne Verlust der RAID-Konfiguration an einen PC oder einen Mac anzuschließen.

Thunderbolt 2 unterstützt wie zuvor die Reihenschaltung von bis zu sechs Geräten über ein einzelnes Kabel (im Lieferumfang enthalten) an einem Computer. Professionelle Benutzer haben so die Möglichkeit, bis zu fünf LaCie 2bigs plus ein 4K-Display an einen Computer anzuschließen, um enorme Kapazität, unglaubliche Geschwindigkeit und maximale Benutzerfreundlichkeit zu genießen. Thunderbolt 2 ist auch abwärtskompatibel und nutzt die gleichen Kabel und Anschlüsse wie Thunderbolt-Geräte und -Computer der 1. Generation.

VERFÜGBARKEIT
Die LaCie 2big mit Thunderbolt 2 wird ab diesem Quartal mit 6, 8 oder 12 TB Kapazität über den LaCie Online Store und LaCie-Händler erhältlich sein. Die Preisbekanntgabe erfolgt, wenn das Produkt erhältlich ist. Weitere Produktinformationen unter Öffnet externen Link in neuem Fensterwww.lacie.com.