Filmsprache - Was ist das?

Die Reihenfolge der Einstellungen

Die Reihenfolge der Einstellungen

FILMSPRACHE - WAS IST DAS?

Ein Mann lächelt, nachdem er ein Baby gesehen hat – das charakterisiert ihn als kinderlieb.

Die Reihenfolge der Einstellungen eines Films ist entscheidend für die Wirkung, die beim Publikum erzielt wird. Der Zuschauer soll in die Welt des Films hineingezogen werden, er soll die Gefühle und Assoziationen erleben, die der Regisseur beabsichtigt hat.

Im Unterschied zur Malerei, die die Wirklichkeit nur auf dem Umweg über Pinsel und Farbe wiedergeben konnte, und zudem mit „subjektiven Zugaben des Künstlers“ behaftet war (Rudolf Arnheim), wurde dem Film in der Anfangszeit eine absolute Realität in der Wiedergabe der Natur zugeschrieben.