Camgaroo Award 2013

Kurzentschlossen mitmachen: Einsendeschluss 16. September 2013. ProSiebenSat.1 und Dokumentationssender Planet HD wieder mit dabei!

Kurzentschlossen mitmachen: Einsendeschluss 16. September 2013. ProSiebenSat.1 und Dokumentationssender Planet HD wieder mit dabei!

Der Einsendeschluss zum Camgaroo Award 2013 rückt immer näher. Wer noch mit seinem Filmbeitrag am Camgaroo Award teilnehmen möchte, der sollte sich beeilen, denn am 16. September (Poststempel) ist letztmalig die Möglichkeit einen Film einzusenden. Das Ziel dieses Filmwettbewerbs ist es, die Kreativität der Menschen zu fördern und als Talentschmiede den Weg in die Welt des professionellen Filmemachens zu ebnen. Ob Nachwuchstalente, Amateur-, Independentfilmer oder Schulprojekte - alle sind aufgefordert, selbstgedrehte Videos mit einer Länge von nicht mehr als fünf Minuten einzusenden und sich somit vielleicht die Tür zur Welt des Films und des Fernsehens zu öffnen. Die Teilnahme am Camgaroo Award ist nur für professionelle Filmemacher ausgeschlossen.

Je nach Interesse kann man eine der Kategorien Action/Spannung, Mystery, Spaß, Emotionen oder Dokumentarfilm wählen. Für den Nachwuchs stehen die Nachwuchskategorie (bis 16 Jahre) und der Schulaward zur Verfügung.

Eine namhafte Jury, darunter auch Schauspieler Heinz Hoenig und Programmchef ProSiebenSat.1 Jochen Ketschau, nominiert die besten Kurzfilme aus jeder Kategorie nach einem Punktesystem. Neben der Kreativität, sind folgende Bewertungskriterien ausschlaggebend: Drehbuch/Idee, Schauspieler, Ausstattung/Requisite, Kamera, Schnitt, Ton/Musik und natürlich der Gesamteindruck. Die Nominierten, die es geschafft haben, nehmen dann an der großen Camgaroo Award Night mit der Endausscheidung teil und können wertvolle Preise von Autodesk, Canon, Panasonic und Sachtler gewinnen.

Sonderpreise für Langfilme und Dokumentationen

Wer sich zutraut, einen 30 bis 90 Minuten langen Film zu drehen, hat die Chance auf einen Sonderpreis sowie einen Sendeplatz auf Sat.1 oder auf dem Dokumentationskanal Planet HD.

Die Preisträgervideos aus den letzten Jahren findet ihr auf camgaroo.com, MyVideo oder im CamgarooAward-Channel auf Youtube. Siegerfilme des Camgaroo Award waren zum Beispiel: „Klauberger“ „Eye of the Panda“, „Jessica“, „Noise of Peace“, „Heuchler“„The Truth“, „Rumble“, „More than Bread“, „Augenblick“ oder „Dead Survivors“, jeweils aus den unterschiedlichen vorgegebenen Kategorien. Einsendeschluss für den Camgaroo Award 2013 ist der 16. September 2013. Also … Klappe, und Action. Viel Spaß beim Filmemachen!


Kassette (Mini-DV, HDV) DVD oder Blu-ray schicken an:  

LechnerMedia, Stichwort "CamgarooAward", Kategorie (Bitte entsprechende Kategorie angeben, z.B. Kurzfilm– Emotionen oder Spielfilm-Sonderpreis),

Landsberger Straße 478

81241 München.