Pocketkameras

Quelle: Sanyo

Full-HD-Auflösung für die Hosentasche – das klang vor wenigen Jahren noch wie eine kleine Utopie. Mittlerweile ist daraus jedoch ein großer Markt für Geräte unter 1000 Euro geworden. Doch die angebotenen Konzepte der Hersteller sind sehr unterschiedlich und die größte Frage bleibt: Welche Kompromisse muss man dabei eingehen?

Die Verarbeitung von JVC, Panasonic und Sanyo wirkt durchaus solide, wobei sie allesamt neben einer Sony TG7 mit ihrem kratzfesten Titan-Gehäuse den Kürzeren ziehen. Auch beim Größenvergleich geht die Sony als Miniaturisierungsgewinner aus dem Rennen.

----

4 Seiten