Digitalschnittmesse als Livestream

Morgen startet in München die Digitalschnittmesse mit besonderem Service

Wer in München nicht vor Ort sein kann, kann dies virtuell, indem er den Livestream verfolgt. Foto: Magic Multi Media

Wenn morgen um 10 Uhr die Digitalschnittmesse zum fünfzehnten Mal ihre Pforten öffnet und Videofilmern die jüngsten technischen Entwicklungen präsentiert, wird zusätzlich der Event auch komplett live ins Internet gestreamt. Darüber hinaus bleibt es beim bisherigen Konzept der Digitalschnittmesse. Professionellen und ambitionierten Videofilmern bietet die Messe einen ganzen Tag lang praxisnahe Kreativ-Workshops und hochkarätige Fachvorträge. Die Stände der Hersteller geben Gelegenheit zum Gespräch mit Produkt- sowie Supportspezialisten und erlauben das direkte Ausprobieren von Neuheiten.

Agenda
10:00 Einlass, Registrierung, Ausstellungseröffnung

11:00 Start des Livestreams
11:00-11:15 Begrüßung und Vorstellen der Partner
11:15-11:45 Blackmagic Design: Alles für die Liveproduktion
11:45-12:15 Adobe: Creative Cloud 2017
12:15-12:45 JVC: Kamera und Livestreaming Neuheiten

12:45-13:30 Pause / Livestream: Beiträge aus dem Messebereich

13:30-14:00 Atomos: Monitorrekorder und Neuheiten
14:00-14:30 Sennheiser: Perfektes Audio für Video
14:30-15:00 ProDAD: Technologie Preview

15:00-15:30 Pause / Livestream: Beiträge aus dem Messebereich

15:30-16:00 Grass Valley: Mync Medienclip Verwaltung
16:00-17:00 Grass Valley: EDIUS - Workshop zu Version 8.5
17:00-17:15 Grass Valley: EDIUS - kommende Funktionen
17:15-17:45 HD-Trainings/Videoaktiv: FilmArena - Effekte
17:45-18:00 Zusammenfassung und Verlosung

18:00 Veranstaltungsende

Neben den Vorträgen gibt es durchgehenden Messebetrieb im Foyer des Kinos. Es ist möglich, nur einen Teil der Vorträge zu besuchen. Die Experten der Hersteller stehen im gesamten Zeitraum von 10:00 bis 18:00 zur Verfügung. Da das Platzkontingent vor Ort im Mathäser Filmpalast auf rund 500 Besucher begrenzt ist, bittet der Veranstalter um eine kostenlose Anmeldung vorab. Registrierte Livestream-Teilnehmer erhalten, ebenso wie die Besucher vor Ort, attraktive Messeangebote und nehmen automatisch an der Verlosung der Preise zum Veranstaltungsende um 17:45 Uhr im Gesamtwert von über 5.000 Euro teil.