GoPro Karma Grip

Gimbal für atemberaubende und verwacklungsfreie Videos

Der Karma Grip ermöglicht atemberaubende und verwacklungsfreie Videos. Foto: GoPro

Der Karma Grip ist ein mechanischer 3-Achsen Videostabilisator und kann entweder in der Hand gehalten oder über GoPro-Standardhalterungen befestigt werden. Er ist kompatibel mit HERO5 und HERO4-Kameras und sorgt für weiche und professionelle Aufnahmen bei einer Vielzahl von Aktivitäten.

Das Gerät ermöglicht volle Kontrolle der HERO5 Black, HERO4 Black und Silver Kameras. Ab dem zweiten Quartal 2017 sollen auch HERO5 Session Kameras unterstützt werden. Nutzer können über vier Knöpfe des Karma Grips die Kamera ein- und ausschalten, Aufnahmen starten und stoppen sowie über HiLight Tags besondere Momente markieren. Der Aufnahmewinkel wird entweder über das lock-and-release Feature justiert oder manuell eingestellt, indem die Kamera in die gewünschte Position bewegt wird. So entstehen ganz leicht professionelle Aufnahmen im Kino-look. Der robuste Karma Grip kann vielseitig eingesetzt werden, entweder zum Filmen aus der Hand oder befestigt an einer der vielen GoPro Halterungen, wie zum Beispiel der Brustgurt-Halterung oder am GoPro Seeker Rucksack. Weitere Beispiele sind hier zu finden. 

Verfügbarkeit und Preis
GoPro Karma Grip ist für 329,99 Euro ab sofort in Deutschland verfügbar. 


Lieferumfang

  • Karma Grip Griff und Stabilisator
  • HERO5 Black Befestigungsrahmen (HERO4 Rahmen werden separat für 34,99 EUR UVP verkauft; HERO5 Session ab Q2 2017 kompatibel)
  • Befestigungsring für GoPro Halterungen und Accessoires
  • USB-C Ladekabel
  • Handschlaufe und Spanngurt
  • Wetterbeständiges, strapazierfähiges Transportgehäuse