Optoma ZU510T

Laser Phosphor Projektor mit 30.000 Stunden beständiger Helligkeit

Der ZU510T Laser Phosphor Projektor erreicht eine beständige Helligkeit über 30.000 Stunden Foto: Optoma

Optoma hat den neuen, kompakten ProScene WUXGA Projektor ZU510T mit bis zu 30.000 Stunden Betrieb ohne Helligkeitsabfall präsentiert. Diese außergewöhnlich hohe Laufzeit wird durch die Nutzung von Optomas DuraCore Technologie erzielt. Diese bedient sich Laser Dioden Techniken und einem staubresistenten Design. 30.000 Stunden bedeuten eine Lebensdauer von 20 Jahren bei regulärem Gebrauch von 6 Stunden pro Tag, 250 Tage pro Jahr bei einem Einsatz von 24/7. Sogar nach einer Laufzeit von 5.000 Stunden zeigt sich kein Helligkeitsabfall – einzigartig für einen Projektor dieser Klasse.

Überblick

  • 30.000 Stunden wartungsfreier Betrieb der Laser Lichtquelle bei voller Helligkeit
  • Außergewöhnlich beständige Helligkeit
  • Staubresistent – Von unabhängiger Stelle getestet, IP5X-Zertifizierung für absolute Zuverlässigkeit
  • Exzellente Farben – 99%-ige Abdeckung des Rec. 709 Farbbereichs

Verfügbarkeit und Preis
Der ZU510T ist ab sofort in den Farben Schwarz und Weiß zu einem UVP von 7.139 Euro erhältlich. Detaillierte Informationen finden Sie hier.