XEEN 135mm T2.2 Cine Objektiv


Das neue Cine-Teleobjektiv für professionelle Filmemacher

Das neue XEEN 135mm T2.2 Cine Objektiv
 Foto: Samyang

Samyang erweitert mit dem neuen Cinema-Objektiv XEEN 135mm T2.2 das zunehmend breiter werdende Sortiment an Cine Prime Optiken. Dieses scharfe Teleobjektiv sorgt mit seiner Brennweite von 135mm für eine exzellente Freistellung des fokussierten Objekts, das von einem butterweichen Bokeh umschmeichelt wird. Es eignet sich für anspruchsvolle Videoproduktionen und professionelle Filmaufnahmen mit 4K+-Auflösung in hoher Bildqualität.

Das 135mm Cine-Teleobjektiv mit seinem Blendenbereich von T2.2 bis T22 ist hochwertig verarbeitet und wie alle XEEN-Modelle innenfokussierend. Das Objektiv ist in fünf Anschlussvarianten – PL, Canon EF, MFT, Sony E und Nikon – verfügbar. Die optische Konstruktion, bestehend aus 11 Glaselementen, die in 7 Gruppen angeordnet sind, besitzt eine minimale Fokussierdistanz von 80 Zentimetern. Elf Blendenlamellen sorgen zusammen mit einer offenen Blende für ein weiches, kreisrundes Bokeh und eine schöne Hintergrundunschärfe. Der Blickwinkel bei 35mm  beträgt 18,78 Grad, bei APS-C hingegen 12,4 Grad. Filter mit einem Durchmesser von 114 Millimetern lassen sich an dem ca. 122 Millimeter kurzen Objektiv schnell und leicht befestigen.

Durch den Vollformat-Bildkreis und die hohe Lichtstärke sind die XEEN-Objektive nahezu allen Anforderungen professioneller Anwender gewachsen. Die Objektive können in 4K+ auflösen und besitzen eine einheitliche Bauform. So sind der Gehäusedurchmesser (117mm) und der feste Zahnkranzabstand für den Blenden-und Fokusring bei allen XEEN-Modellen gleich groß. Das vereinfacht das Wechseln des Objektivs auf einem Rig mit eingerichtetem Follow Focus. Wie für Cinema-Objektive üblich besitzt auch das 135mm XEEN-Objektiv eine rasterlose und stufenlos verstellbare Blende mit seitlich ablesbaren Blendenwerten und Distanzskala sowie Zahnkränze für die Fokussierung mittels Follow Focus.

Verfügbarkeit und Preis
Das Cinema-Objektiv XEEN 135mm T2.2 ist für folgende Anschlussvarianten verfügbar: Canon EF, MFT, Nikon, PL-Mount, Sony E-Mount. Der Preis beträgt jeweils 2.299 Euro.