Auflösung höher als 4k

Panasonic zeigt WHXGA-Laserprojektor mit 27.000 Lumen

Panasonic präsentiert einen neuen 3-Chip DLP-Laserprojektor mit 27.000 Lumen und einer Auflösung höher als 4k. Foto: Panasonic

Der PT-RQ32K bietet 27.000 Center Lumen bei einer Auflösung von 5.120 x 3.200 Bildpunkten (WHXGA). Der 240Hz-Projektor mit Pixel-Shifting Quad-Pixel-Drive-Technologie ermöglicht flexible Projektionen durch Unterstützung vorhandener optionaler Objektive und erweiterter Bildkorrekturverfahren. Die Laserlichtquelle und ein hitzeresistentes Phosphorrad-Design sorgen für gleichbleibend hohe Bild-, Farbqualität und Helligkeit, was besonders beim gleichzeitigen Einsatz mehrerer Projektoren viele Vorteile mit sich bringt.

Dank der Möglichkeit des rahmenfreien Stackings oder der Aufhängung mittels Ringschrauben entfällt die Notwendigkeit, individuelle Flugrahmen einsetzen zu müssen. Dies reduziert das Gesamtgewicht der Installation, spart somit Transportkosten und vereinfacht die Einrichtung von temporären Multi-Projektor Anwendungen. Der Projektor verfügt zudem über einen hybriden mechanischen und Laser-Lichtquellen Shutter für schnelles Ein-/Ausblenden des Bildes. Darüber hinaus beinhaltet er Energieverwaltungsfunktionen für reibungslosen, energieeffizienten Betrieb.

Verfügbarkeit und Preis
Der PT-RQ32K ist voraussichtlich ab Januar 2017 verfügbar. Ein Preis steht noch nicht fest.