Aus der Vogelperspektive

Sitecom präsentiert die Wi-Fi Home Cam Dome

Sitecom präsentiert die Wi-Fi Home Cam Dome Foto: Sitecom

Sitecom erweitert sein Portfolio an anwenderfreundlichen WLAN-IP-Kameras um die neue Wi-Fi Home Cam Dome zur Überwachung aus der Vogelperspektive. Die Wi-Fi Home Cam Dome wird an der Decke montiert, um ein Haus oder Büro von oben zu überwachen und jederzeit sicherzustellen, dass alles in Ordnung ist. Die Wi-Fi Home Cam Dome ist eine Power-over-Ethernet-Kamera, die über die im vergangenen Herbst für die Wi-Fi Home Cam Mini und die Wi-Fi Home Cam Twist von Sitecom eingeführten MyCam-App gesteuert wird. Alle Wi-Fi Home Cams überzeugen durch eine kinderleichte Einrichtung, beeindruckende HD-Videoqualität, Nachtsicht und Echtzeitalarme. Die zugehörige kostenlose MyCam-App ist für iOS- und Android-Smartphones verfügbar – ohne Abonnement und ohne versteckte Kosten.

Beeindruckende HD-Bilder
Mit der Wi-Fi Home Cam Dome können Anwender ihr Haus und ihre Familie auf dem Smartphone in erstklassiger HD-Qualität mit hoher Detailschärfe und lebhaften Farben betrachten. Durch die Deckenmontage und das 88-Grad-Sichtfeld der Kamera sind der gesamte Raum und alle Personen darin sichtbar.

10 Meter Nachtsicht
Die Wi-Fi Home Cam Dome verfügt über eine smarte 10-Meter-Nachtsichtfunktion und bietet selbst bei vollständiger Dunkelheit eine klare Sicht. So wissen Anwender auch nachts und auch aus der Entfernung, was in ihrem Haus und Garten geschieht. Sobald es im Raum hell wird, schaltet sich die Infrarot-Nachtsicht automatisch aus, und die Aufzeichnung erfolgt wieder in lebhaften Farben.

Einrichtung in 3 Minuten
Keine komplizierten Installationen mehr. Die Wi-Fi Home Cam Dome lässt sich ganz einfach in nur drei Minuten einrichten. Anwender müssen die Cam nur mit ihrem WLAN verbinden, die App herunterladen und den QR-Code der Cam scannen, damit alles automatisch eingerichtet wird.

Flexible Aufstellung
Die Wi-Fi Home Cam Dome wird über einen PoE-Anschluss (Power over Ethernet) betrieben. Das bedeutet, dass die Kamera nicht über ein normales, in der Länge beschränktes Netzkabel, sondern über ein superlanges Ethernetkabel mit Strom versorgt wird. So kann sie an einem beliebigen Ort installiert werden. Im Lieferumfang der Cam ist ein vollständiges PoE-Starterset mit einem 5-Meter-Kabel, einem PoE-Injektor und einem Netzteil zum Anschließen an eine herkömmliche Steckdose enthalten.

Verfügbarkeit und Preis
Die WLC-3000 Wi-Fi Home Cam | Dome ist ab sofort zu einer UVP 199,99 Euro verfügbar.