Echte 4-fach USB 3.0 Power

Sonnets Allegro Pro PCIe-Karte mit 5 Gbit/s für jeden Port

Sonnets Allegro Pro PCIe-Karte bietet für jeden USB-Anschluss einen eigenen Controller und stellt somit die volle Bandbreite mit 5 Gbit/s für jeden Port zur Verfügung. Foto: Sonnet

Vier Anschlüsse und volle Performance: Mit der Allegro Pro USB 3.0 PCIe präsentiert Sonnet eine professionelle PCIe-Adapterkarte, mit der Anwender unkompliziert bis zu vier USB 3.0-Anschlüsse an einem Mac oder PC mit PCI-Slots ergänzen können. Auch die Anbindung an ein PCIe-Express-Erweiterungsgehäuse für Thunderbolt ist möglich. Der Clou: Die Karte verfügt über vier USB 3.0-Ports mit jeweils einem eigenen Controller. Somit steht die volle USB 3.0 Bandbreite (5 Gbit/s) pro Port zur Verfügung. Sie ist bei weitem schneller als handelsübliche USB-Karten, die nur über einen Controller verfügen und die Bandbreite aufteilen müssen.

Dank ihres Formats einer PCIe 2.0-Karte in voller Höhe passt die Adapterkarte in jeden x4 - oder größeren - PCIe-Slot eines Mac Pro, Windows Desktop- oder Server-Computers. Sie kann außerdem problemlos in einem PCIe-Erweiterungssystem für Thunderbolt eingesetzt werden, beispielsweise einem Modell der Echo Express-Serie von Sonnet, sowie im xMac Pro Server oder xMac mini Server. Somit erhalten Anwender auch an einem Mac mit Thunderbolt-Schnittstelle unkompliziert vier SuperSpeed USB 3.0-Anschlüsse.

Verfügbarkeit und Preis
Die Allegro Pro USB 3.0 PCIe-Karte (Artikelnummer USB3-PRO-4PM-E) ist ab sofort zum UVP von 163 Euro inkl. MwSt. verfügbar. Die Garantie beträgt fünf Jahre.