Avid-zertifizierte Apps

Avid erweitert Connectivity Partner Programm

Führende Entwickler veröffentlichen Avid-zertifizierte Apps auf dem erweiterten Avid Marketplace, mit denen Kunden kritische Workflow-Lücken einfach und effizient schließen können Foto: Avid

AVID hat Innovationen der Avid MediaCentral Plattform vorgestellt, die die Zusammenarbeit mit verschiedenen Technologien erleichtern. Das erweiterte Avid Connectivity Partner Programm bietet umfangreiche neue Services, Toolkits und Zertifizierungsprogramme, die Entwickler unterstützen, Avid-zertifizierte Produkte auf den Markt zu bringen. Der neue Avid Enterprise Marketplace ermöglicht es Medienschaffenden und Unternehmen, sofort komfortabel auf Lösungen aus einer zentralisierten Quelle zuzugreifen. Mit den Neuerungen treibt Avid die Vision Avid Everywhere weiter voran. Kreativprofis können mit der branchenführenden Offenheit der Avid-Plattform schneller und einfacher auf die Werkzeuge zugreifen, die sie zum Erstellen, Verwalten und Verbreiten ihrer Inhalte benötigen und sich so auf die Geschichte konzentrieren, die sie erzählen wollen.

Das erweiterte Avid Connectivity Partner Programm hilft Partnern, Mehraufwände zu reduzieren und ihre Lösungen schneller und effizienter auf den Markt zu bringen, während potenziellen Entwicklern eine zentrale Anlaufstelle geboten wird, über die sie die benötigten Informationen beziehen können, um mit der Entwicklung für die Plattform zu starten. Eine ganze Palette an technischen und Marketing-Services bietet Anreize, um ihre verbundenen Produkte mit Premium-Programmen für die aktivsten und engagiertesten Unternehmen zu entwickeln, zu bewerben und zu verkaufen.

Der neue Marketplace for Media Enterprises ist eine vollständige E-Commerce-Seite, die den Umgang mit neuen technologischen Herausforderungen vereinfacht und beschleunigt. Durch die offene, flexible und vollständig kompatible Plattform, die Avid MediaCentral Plattform, können Unternehmenskunden sofort über eine komfortabel zentralisierte Quelle auf die benötigten Avid-zertifizierte Werkzeuge zugreifen.

Für Entwicklungspartner von Avid, die Teil des Avid Connectivity Partner Programms sind, stellt der Enterprise Marketplace eine hervorragende Möglichkeit dar, ihre Produkte und Services zu monetarisieren. Viele der weltweit führenden Technologieentwickler, wie beispielsweise SpectraLogic, x.news, make.tv, Burst, Marquis, NLTek, SGL, Latakoo, Fortium und ROOT6, nutzen das Avid Connectivity Toolkit, um ihre Produkte auf dem neuen Avid Enterprise Marketplace zur Verfügung zu stellen.