Perfekte Szenenübergänge für Orts- oder Themenwechsel

Casablanca/Bogart SE - Praxislevel FORTGESCHRITTEN

Orts- oder auch Themenwechsel werden oft nur mit einer Überblendung oder Wischblende dargestellt. Diese Übergänge können wir aber noch aufwerten und somit optimal an unser Filmthema anpassen.

Effektbeispiel 1: Virtueller Kameraschwenk mit Linsenreflex (Bildquelle: Holger Hendricks)

Orts- oder auch Themenwechsel werden oft nur mit einer Überblendung oder Wischblende dargestellt. Diese Übergänge können wir aber noch aufwerten und somit optimal an unser Filmthema anpassen. In diesem Workshop zeigen wir Ihnen dafür zwei Beispiele. Dazu benötigen Sie die kostenlosen Bonuseffekte, das Filterpaket und Magic Lights.

Effektbeispiel 1: Virtueller Kameraschwenk mit Linsenreflex
Für einen Orts- oder auch Zeitwechsel erstellen Sie künstliche Kameraschwenks, die die beiden Szenen verbinden. Diese werden in einem zweiten Arbeitsschritt mit einer entsprechenden Unschärfe versehen, um so den Übergang gut zu kaschieren. Beide Videoszenen sollten an dieser Stelle keinen Zoom enthalten. Bei einem Schwenk gibt die Schwenkrichtung der Kamera auch die Richtung und Geschwindigkeit der Schiebeblende vor.

…Begleitvideo: Die beschriebenen Effekte sind in diesem Kurzfilm zu sehen