Kamerafahrten ohne Limit

Kamerabewegungen auf drei Achsen mit Rollei X2 Motion

Kamerafahrten ohne Limit mit dem Rollei X2 Motion Foto: Rollei

Waren bisher mit dem Rollei Shark Slider bereits horizontale, vertikale oder diagonale Kamerafahrten kein Problem, erweitert Rollei die Filmmöglichkeiten mit dem X2 Motion nun auf Kamerabewegungen auf bis zu drei Achsen – für Kugelpanoramen, Zeitrafferaufnahmen, Stop-Motion-Aufnahmen und professionelle Videos.

Bei den drei Ausführungen des Rollei X2 Motion handelt es sich um präzise Aufnahmesysteme aus Aluminium. Der Rollei X2 Motion Simple wird manuell betrieben und ist mit dem Rollei Shark Slider sowie herkömmlichen Stativen mit 3/8-Zoll-Anschluss kompatibel. Darauf lassen sich problemlos Kameras von bis zu acht Kilogramm Gewicht montieren. Dank Schwenk- und Neigekopf kann der Aufsatz auf Stativen daher auf zwei Achsen und auf dem Rollei Shark Slider auf drei Achsen manuell bewegt werden. So stellen auch Panorama- und Zeitraffervideos kein Problem mehr dar, egal ob in Gebäuden oder in der freien Natur.

Wem jedoch die manuelle Bedienung nicht genügt, für den bietet sich das Rollei X2 Motion Bundle mit Funksteuerung an. Dieses wird mit Auslösekabeln geliefert, die mit den verschiedensten Kameramodellen kompatibel sind. Mit der Fernbedienung lässt sich der Rollei X2 Motion aus einer Reichweite von bis zu 20 Metern schwenken und neigen.

Und für die, die es noch professioneller haben wollen, gibt es zudem das Rollei X2 Motion inklusive S1A1 Set. Dieses enthält zusätzlich einen Motor für die automatisierte Steuerung des Aufsatzes an einem Shark Slider S1 oder S1 Bundle. So lässt sich dann auch die dritte Achse für Kamerafahrten automatisieren. Besonders praktisch dabei ist, dass für den Schwenk- und Neigekopf und für den Motor ein- und dieselbe programmierbare Fernbedienung verwendet werden kann. Dank der unterschiedlichen Ausführungen kommen sowohl Hobbyfilmer und -fotografen sowie Profis beider Metiers voll auf ihre Kosten.

Verfügbarkeit und Preis
Das Rollei X2 Motion Simple ist für 1699,99 Euro, das Rollei X2 Motion Bundle für 1999,99 Euro und das Rollei X2 Motion inkl. S1A1 Set für 2899,99 Euro erhältlich. Die drei Ausführungen sind ab sofort im Handel und online verfügbar.