Neue Karte mit bis zu 200 GB

Lexar kündigt 633x microSDXC UHS-I-Karte an

Lexar kündigt High-Performance 633x microSDXC UHS-I-Karte mit 200 GB an. Foto: Lexar

Lexar hat eine neue High-Performance microSDXC UHS-I-Speicherkarte mit 200 GB angekündigt. Die UHS-I microSDXC-Karte wurde speziell für Sport-Camcorder entwickelt und überzeugt mit Übertragungsgeschwindigkeiten von bis zu 95 MB pro Sekunde (633x). Sie ermöglicht das Aufzeichnen von bis zu 17 Stunden 4k- und Full-HD-Videomaterial. Im Lieferumfang der Lexar High-Performance 633x microSDXC UHS-I-Karte mit 200 GB enthalten ist ein USB 3.0-Lesegerät, mit dem Videomaterial in Höchstgeschwindigkeit von der Karte auf einen PC oder Mac übertragen werden kann. Das Lesegerät ist rückwärtskompatibel mit USB 2.0-Anschlüssen und verfügt über eine einjährige eingeschränkte Garantie.
 
Für die 200 GB Lexar High-Performance 633x microSDXC UHS-I-Karte gilt eine eingeschränkte lebenslange Garantie. Darüber hinaus ist im Lieferumfang eine lebenslang nutzbare Kopie der Software Rescue enthalten. Sämtliche Lexar-Produktentwürfe werden in den Lexar Quality Labs umfassend und mit über 1.100 digitalen Geräten getestet, um Leistung, Qualität, Kompatibilität und Zuverlässigkeit sicherzustellen.

Verfügbarkeit und Preis
Die neue Karte ist derzeit für 139,99 Euro erhältlich (UVP). Weitere Informationen finden Sie hier.