Von Filmworkshop bis Comedy

Spannende Seminare in der Münchner Filmwerkstatt

Filmworkshop, Filmgeschäftsführung, Comedy und Selbstvermarktung für Schauspieler – die Seminar-Highlights an der Münchner Filmwerkstatt Foto: Filmwerkstatt

Der crew:call ist ein traditionsreiches Event, das alljährlich bei der Berlinale Filmschaffende aus ganz Deutschland zusammenbringt. 2016 kommt der crew:call erstmals nach München, am 24. Juni als ein Event im Rahmen des Filmfests – und die Münchner Filmwerkstatt gehört neben crew united und 35mm meets Vinyl zu den Veranstaltern. Wer dabei sein möchte, sollte amöglichst noch vor dem 31. März Premium Member bei crew united werden. Im Seminarprogramm der Filmwerkstatt gibt es in den kommenden Wochen vier Highlights.

KURZFILM VON A BIS Z am 26. und 27. März 2016 (Ostern)

Bereits am kommenden (Oster)Wochenende findet unser beliebter Workshop „Kurzfilm von A bis Z“ statt, ehemals auch bekannt unter der Formel „Zwei Tage = ein Film“. Dieser grandiose Zeitraffer reduziert den komplexen Prozeß des Filmemachers, der sich im Normalfall über Monate und oft auch Jahre hinzieht, auf ein Wochenende und ermöglicht den Teilnehmern, alle Stationen einer Filmproduktion zu durchleben. Von der Drehbuchidee bis zur Premiere entsteht unter der Leitung des Filmemachers und Medienpädagogen Rainer Niermann in nur zwei Tagen ein szenischer Kurzfilm in Gemeinschaftsproduktion – Kurzentschlossene herzlich willkommen!
 Mehr.

FILMGESCHÄFTSFÜHRUNG am 2. und 3. April 2016

Buchhaltung, Kostenrechnung und Gagenabrechnung sind die Kernbereiche der Filmgeschäftsführung. Markus Yagapen stellt die Grundlagen systematisch dar und erläutert praxisnah die Spezialprobleme, die es zu bewältigen gilt – natürlich unter Berücksichtigung der aktuellen Änderungen für das Jahr 2016. Dieses Seminar richtet sich nicht nur an Teilnehmer, deren eigene berufliche Tätigkeit oder Perspektive im Bereich Filmgeschäftsführung liegt, sondern auch an Produzenten, Controller, Herstellungs- und Produktionsleiter, die sich fundierte Kenntnisse in diesem Bereich aneignen wollen. Mehr

SELBSTVERMARKTUNG FÜR SCHAUSPIELER am 9. und 10. April 2016

Anna Ewelina ist nicht nur selbst erfolgreiche Schauspielerin, sondern teilt ihre Erfahrungen und ihr Wissen über erfolgreiche Positionierung und Selbstvermarktung auch als Coach mit Kolleginnen und Kollegen. Im Rahmen dieses Wochenendes, zu dem als Gast auch der Caster Stephen A. Sikder stoßen wird, gibt sie einen umfassenden Überblick über die aktuellen Anforderungen an einen Schauspieler und sein Material – die perfekte Vorbereitung, um z.B. das Filmfest im Sommer zum Durchstarten zu nutzen!
 Mehr

COMEDY SCHREIBEN am 21. und 22. Mai 2016

Der Comedy-Produzent Dirk Stiller ist gleichzeitig Deutschlands meistbeschäftigter Comedy-Lehrer und -Trainer. In diesem Wochenendseminar zeigt er, warum Komik zu erzeugen als das Schwerste gilt, es aber nicht ist. Für jeden, der die Comedy-Techniken kennt, ist es sogar ausgesprochen einfach. Diese Techniken werden in diesem Kurs vermittelt und am Ende werden die Teilnehmer in der Lage sein, selbständig Comedy zu schreiben.
 Mehr

Antworten auf häufige Fragen z.B. zu Ort, Uhrzeiten, Unterkunft, Anmeldung, öffentlicher Förderung z.B. mit den Prämiengutscheinen der Bildungsprämie (durch die bei Vorliegen der Voraussetzungen 50 Prozent des Teilnehmerbeitrags übernommen werden) u.v.a.m. finden sich hier.