Plädoyer für mehr Zivilcourage

"Lila & Eve" ab 14. März 2016 auf DVD und Blu-ray

"Lila & Eve" ab 14. März 2016 auf DVD und Blu-ray Foto: KSM

Manchmal hilft die Polizei nicht weiter, denn ohne einen konkreten Tatverdächtigen gibt es keine Ermittlungen. Diese bittere Erkenntnis müssen Lila, gespielt von der zweimal für den Oscar- und dreimal für den Golden-Globe nominierten Viola Davis, und Eve, dargestellt von der Golden-Globe-Nominierten Jennifer Lopez, machen. Die beiden von Kummer gebeutelten Frauen haben sich in einer Therapiegruppe für Mütter, deren Kinder ermordet wurden, kennengelernt. Nachdem die Polizei die Ermittlungen aufgrund fehlender konkreter Anhaltspunkte eingestellt hat, planen Lila und Eve den Mord an Lilas Sohn, der aus einem vorbeifahrenden Auto heraus erschossen wurde, zu rächen. Eine gefährliche Jagd nach dem Mörder beginnt. Viel Action, aber auch emotionale Momente ziehen die Zuschauer in den Bann, denn dieser Film ist nicht nur ein fesselnder Thriller, sondern gleichzeitig berührendes Drama und ein Plädoyer für mehr Zivilcourage. Der Film feierte im Januar 2015 seine Premiere bei dem US-amerikanischen Sundance Film Festival und ist ab dem 14. März 2016 in deutscher Sprache auf DVD und Blu-ray erhältlich.

Ein gefährlicher Weg
Als Lilas Sohn Stephon (Aml Ameen) durch ein Drive-by-Shooting ermordet wird, zerfällt ihr Leben zu einem Scherbenhaufen. Der Schmerz ist für sie schier unerträglich und sie schafft es kaum noch, für ihren anderen Sohn Justin (Ron Caldwell) zu sorgen. Von der Polizei alleingelassen, nimmt Lila auf Anraten von Eve, die ebenfalls ein Kind verloren hat, ihr Schicksal in die eigenen Hände. Gemeinsam mit Eve beginnt Lila, dem ermordeten Sohn Gerechtigkeit zu verschaffen. Ein gefährliches Unterfangen, bei dem sie selbst beinahe umkommen, denn die Spurensuche führt sie in die düsteren Machenschaften eines berüchtigten Drogenkartells. Die Courage, mit der Lila dem Verbrechen die Stirn bietet, scheint ihr, als sie an der Richtigkeit ihres Handelns zu zweifeln beginnt und Eve plötzlich verschwindet, abhandenzukommen – doch ist dies nur ein geschickter erzählerischer Kniff des Regisseurs Charles Stone III, die Zuschauer mit diesem Tiefpunkt noch stärker zu emotionalisieren. Schließlich nimmt der Film eine ganz andere Wendung. Davis, die auch als Executive Producer am Film beteiligt war, zeigt eine überragende schauspielerische Leistung und kann so einmal mehr ihr Talent als Charakterdarstellerin unter Beweis stellen. Sie schafft es, die Zuschauer in das dunkle Gewirr hineinzuziehen und ihnen atemlose 94 Minuten zu bescheren. Der Film gibt einen brutalen und schonungslosen Blick auf die Moral und Justiz in den USA frei.  

Regisseur Charles Stone III („Drumline“, „Mr. 3000“) gelingt es, einen von Anfang bis Ende fesselnden Thriller, der gleichzeitig auch Drama ist, zu inszenieren. Die Besetzung trumpft mit hochkarätigen Topstars auf: Viola Davis („The Help“, „Solaris“, „Prisoners“) und Jennifer Lopez („Out of Sight“, „Wedding Planner“) überzeugen in ihren Rollen als starke Frauen, die sich ihrem Schicksal nicht einfach ergeben, sondern aktiv gegen das Böse ankämpfen.

Technische Daten
Regie:Charles Stone III
Originaltitel: Lila & Eve
Genre: Thriller
Prod.-Land: USA
Prod.-Jahr: 2014
Start: 14. März 2016
FSK: ab 16 Jahren
Lauflänge: ca. 90 Minuten, DVD
ca. 94 Minuten, BD
Träger: DVD, Blu-ray
Bildformat: 16:9, 1.85:1 DVD/16:9, 1.85:1 (1920 p x 1080 p) BD
Sprache/Tonformat: Deutsch (Dolby Digital 5.1, DVD)
Englisch (Dolby Digital 5.1, DVD)
Deutsch (DTS-HD MA 5.1, BD)
Englisch (DTS-HD MA 5.1, BD)
Extras: Interviews mit Jennifer Lopez, Viola Davis, Julius Tennon und Shea Whigham, Bildergalerie, Trailer