App für Musikmachen unterwegs

Yamaha reface Serie unterstützt Cubasis LE auf dem iPad

Yamaha reface Serie unterstützt Cubasis LE auf dem iPad Foto: Yamaha

Zur NAMM 2016 versorgt Yamaha alle reface Keyboarder, die ihre besten musikalischen Ideen unterwegs haben, mit einem besonderen Upgrade: Alle vier Modelle der reface Mobile Mini Keyboards unterstützen Steinberg Cubasis LE, eine Kompaktversion der legendären DAW Cubase für das Apple iPad. reface Anwender setzen Cubasis LE einfach kostenlos im Zusammenspiel mit dem iPad ein.

reface & Cubasis LE – ein kostenloses Upgrade für alle reface Liebhaber
Das kostenlose Cubasis LE Upgrade richtet sich an alle reface Nutzer – auch bestehende Anwender profitieren. Um Steinberg Cubasis LE kostenlos nutzen zu können, muss nur die neue Version 1.9.8 aus dem iTunes Store heruntergeladen werden – diese wird voraussichtlich ab dem 16. Februar 2016 zur Verfügung stehen. So lassen sich alle musikalischen Inspirationen auf dem iPad festhalten. Cubasis LE bietet darüber hinaus auch das bekannte Arrangieren und Mischen von MIDI- beziehungsweise Audio-Spuren. Die Export-Funktion stellt die Verbindung zum „großen Bruder“ Cubase auf PC und Mac sicher – so entstehen einfach musikalische Skizzen unterwegs und können später im Studio ausgearbeitet werden. Für die Kommunikation zwischen reface und dem Apple iPad werden das Apple Camera Connection Kit sowie ein USB-Kabel benötigt, die separat erhältlich sind.

Yamaha reface Serie – legendärer Sound in einem ultramobilen Design
Legendärer Sound trifft auf eine mobile Musikergeneration: Mit den reface Mobile Mini Keyboards zeigt Yamaha die kleine Revolution. Basierend auf bekannten Synthesizer-Klassikern wie dem DX7 oder der CS Serie präsentiert das Unternehmen vier ultrakompakte Instrumente, die ihre Stärken unterwegs, auf der Bühne und im Studio voll ausspielen. reface ist perfekt für alle Songwriter, Sounddesigner, Stage-Keyboarder – sowie für alle, die ihre musikalische Inspirationsquelle immer dabei haben möchten. Mit Batteriebetrieb und integriertem Stereo-Lautsprecher-System ist das reface Quartett zudem jederzeit spielbereit.

Steinberg Cubasis LE – der kompakte iPad Sequencer mit professionellen Genen
Cubasis LE ist eine kompakte Version von Steinbergs Multitouch Sequencer für iPad mit dem gleichen „Look & Feel“ wie das große Cubasis. Speziell entwickelt für schnelle und einfache Bedienung, macht Cubasis LE das Aufnehmen, Bearbeiten und Abmischen von Musik so einfach wie nie. Die intuitiven, touch-sensitiven Produktionstools von Cubasis LE eröffnen viele kreative neue Möglichkeiten für die Musikproduktion am iPad.

Neben der reface Serie unterstützen auch viele Yamaha Mischpulte mit USB-Anschluss Steinberg Cubasis LE auf gleiche Weise – zum Beispiel die kompakte AG Serie mit den Modellen AG03, AG03-MIKU und AG06. Darüber hinaus lässt sich auch die professionelle MG Reihe mit den Modellen MG10XU, MG12XU, MG16XU und MG20XU verwenden.