Neues Outdoor-Laufwerk

SanDisk erweitert Portfolio portabler SSDs

Die SanDisk Extreme 510 Portable SSD ist schnell in der Datenübertragung und wasserresistent Foto: SanDisk

SanDisk hat seine SSD-Produktreihe um eine neue leistungsstarke, langlebige und wasserresistente tragbare SSD erweitert. Die SanDisk Extreme 510 Portable SSD wurde speziell für Fotografen und Videofilmer entwickelt, die im Studio und außerhalb gleichermaßen eine zuverlässige und besonders schnelle Speicherlösung benötigen.

Robust, stabil, wasserresistent
Die SanDisk Extreme 510 Portable SSD baut auf dem kompakten Design der hoch bewerteten SanDisk Extreme 500 Portable SSD auf und bietet somit ultimative Mobilität sowie größeren Schutz für Anwender, die ihren Speicher unterwegs mitnehmen möchten. Mit ihrem Stoßschutz aus Gummi und der Schutzart IP 55 für Wasser- und Staubbeständigkeit hält die SanDisk Extreme 510 Portable SSD Gefahren wie Regen, Spritzwasser sowie rauen, staubigen Pfaden stand und federt zugleich Stürze ab.

Die SanDisk Extreme 510 liefert im Westentaschenformat mit Übertragungsraten von bis zu 430 MB/s eine hohe Leistungsfähigkeit, um schnell auf riesige Videodateien oder Fotoarchive zuzugreifen; dabei ist sie bis zu viermal schneller als eine herkömmliche externe Festplatte. Dieses Outdoor-Laufwerk bietet 480 GB Speicherkapazität und eine sehr schnelle und zuverlässige Datenübertragung für alle, die auf der Suche nach einer wetterfesten Speicherlösung sind. Die neue SanDisk Extreme 510 Portable SSD beinhaltet auch die Software SanDisk SecureAccess mit 128-Bit-Verschlüsselung zur Sicherung von Dateien.
 
Preis und Verfügbarkeit
Die SanDisk Extreme 510 Portable SSD mit 480 GB hat zwei Jahre Garantie und ist zu einem Preis von 269,99 Euro (UVP) erhältlich.