Leichtgewicht für Freerider

Neue Action Cam HX-A1 von Panasonic

Die HX-A1 besticht mit Full-HD Videos und flexibler Anbringung an Brille oder Rucksack Foto: Panasonic

Sie sind selten, aber es sind die besten Momente einer jeden Winter-Saison: die unvergesslichen Abfahrten mit Ski oder Snowboard durch frischen Pulverschnee abseits der präparierten Pisten. Wer sie auf Video festhalten wollte, musste bisher eine klobige Action Cam auf dem Helm oder in der Jackentasche in Kauf nehmen. Die Panasonic HX-A1 ist dagegen kaum größer als ein Feuerzeug und mit 45 Gramm ein absolutes Leichtgewicht, das weder im Einsatz noch verstaut in der Jacke das Freeride-Erlebnis stört. Trotzdem ist sie wasserdicht, stoßfest und kälteresistent. Ausgestattet mit der praktischen Multimount-Befestigung, lässt sich die Full HD Action Cam direkt vor dem Drop-in in den Tiefschneehang in Sekundenschnelle am Gummiband der Ski-/Snowboardbrille oder am Schulterträger des Freeride-Rucksacks anbringen.



Gesteuert wird die HX-A1 über das per WiFi verbundene Smartphone und die kostenfreie Panasonic Image App. Die Grundfunktionen lassen sich direkt über Tasten am Gerät aufrufen. Die Auflösung der mit 199 Euro (UVP) vergleichsweise günstigen Action Cam beträgt 1.280 x 720 Pixel. Zudem sind Slow-Motion-Aufnahmen möglich – insbesondere bei der Aufnahme von Powder-Turns ein beeindruckender Effekt. Tipp: Mit einem zweiten Modell, das man sich gegebenenfalls von einem Freund leiht und das man nach hinten ausgerichtet montiert, lassen sich im Übrigen gleichzeitig zwei Aufnahmen von ein und dem selben Run aus unterschiedlichen Perspektiven machen, die anschließend zu einem Video zusammengeschnitten werden können.

Robustes Leichtgewicht und ultrakompakte Abmessungen

Wer seine Fahrt durch den unberührten Schnee auf Video festhalten möchte, braucht eine widerstandsfähige Kamera. Die Panasonic HX-A1 eignet sich perfekt für die zum Teil rauen Umweltverhältnisse in den winterlichen Bergen. Sie ist auch ohne zusätzliches Gehäuse wasserdicht bis zu einer Tiefe von 1,5 Metern1. Selbst starker Schneefall macht ihr nichts aus, weder Feuchtigkeit noch Temperaturen bis -10 Grad Celsius halten die Action Cam von ihrer Funktionsfähigkeit ab. Auch auf die Gefahr eines Sturzes ist die kompakte Kamera vorbereitet – die Stoßfestigkeit der HX-A1 entspricht einem Fall aus einer Höhe von bis zu 1,5 Metern2. Das Ganze bei einem Gewicht von nur 45 Gramm und Abmessungen von 83 Millimeter Länge sowie 26 Millimeter Durchmesser.

Geschmeidige Aufnahmen bei Höchstgeschwindigkeiten

Durch Aufnahmen mit 60 Bildern pro Sekunde – was einer Verdopplung der regulären Bildfrequenz entspricht – und einer Auflösung von 1.280 x 720 Pixeln werden selbst actionreiche Szenen mit schnellen Bewegungen flüssig eingefangen. Der Aufnahmemodus mit 120 Bildern pro Sekunde bei einer Auflösung von 848 x 480 Pixeln eignet sich zudem für Slow-Motion-Videos. Ein Tool, das besonders beim Sprung über Cliffs und natürliche Kicker oder beim Setzen eines harten Turns und aufwirbelndem Pulverschnee für eindrucksvolle Bilder sorgt.



Quickstart mit dem richtigen Zubehör

Die Multimount-Halterung (VW-MKA1) und die Stativ-Halterung (VW-CTA1) sind bereits im Lieferumfang enthalten und eignen sich bestens für die Befestigung der Kamera an Helmen, Brillen und Rucksäcken. Damit sind die wichtigsten Befestigungspositionen abgedeckt und man kann ohne Umwege direkt mit dem Filmen starten: Akku per USB- Anschluss aufladen, Mini-SD-Karte einstecken, fertig. Für Spezialeinsätze gibt es von Panasonic ein breites Zubehörprogramm.

Bildbetrachtung mit integriertem WiFi
Mit der WiFi-Funktion verbindet sich die HX-A1 völlig unkompliziert mit anderen mobilen Endgeräten wie Tablets oder Smartphones. Über die Panasonic Image App lässt sich das Kamerabild in Echtzeit abrufen. So hat der Fahrer den Bildausschnitt bei Bedarf stets im Blick. Zudem lassen sich die aufgenommen Videos und Filmclips über Portale wie YouTube, Facebook und Flickr direkt mit Freunden teilen – aus den Bergen direkt ins Herz der Community.



Verfügbarkeit und Preis

Die Panasonic HX-A1 ist in den Farben Schwarz und Orange erhältlich. Die unverbindliche Preisempfehlung liegt bei 199 Euro.