Duftig feurig frische Clips filmen

Wie filme ich Lebensmittel und Kochen

Wie filme ich Lebensmittel und Kochen

Aromen über Farben transportieren – Frische, Aromen und Geschmack werden im Video hauptsächlich über Farben transportiert. (Bildquelle: www.c21c.de)

Bei der Planung eines Video-Clips übers Kochen spielen unterschiedliche Überlegungen eine Rolle. Nicht nur die Präsentation der fertigen Speisen ist ausschlaggebend für einen gelungenen Clip. Wir geben Einblicke in Vorüberlegungen zu einem solchen Video und zeigen, wie die Umsetzung klappt.

Gesunde Ernährung, kalorienbewusstes Essen, vegane Küche, Vollwertkost, Gourmet Rezepte, Finger-Food oder auch Baby-Nahrung sind nur einige Beispiele für Themen, über die ein Video zum Thema Kochen gedreht werden kann. Was sollten Sie unbedingt beachten und was erzielt welche Wirkung?

Inhalte und Chronologie
Die einzelnen Arbeitsschritte für die Zubereitung der Speisen sind natürlich wesentlicher Bestandteil Ihres Videos. Detaillierte Erläuterungen zu den Zutaten und deren Beschaffung runden den Film ab. Vermitteln Sie daher durchaus auch Informationen beispielsweise zu nachhaltiger und ökologischer Landwirtschaft oder filmen Sie den Einkauf von erntefrischem Gemüse auf einem Markt. Letztendlich zeigen Sie in einem Video über Kochen eine Art Rezeptur zum Nachmachen. Für die Verständlichkeit ist daher ein chronologischer und gut gegliederter Ablauf wichtig. Dazu kann es nützlich sein am Anfang des Videos einen kurzen Überblick über die Inhalte des Clips zu geben. Zeigen Sie alles gut strukturiert.