Gratis Powerstation und Ninja Blade Angebote

Atomos-Angebote beim Kauf eines Atomos Shogun oder Ninja Assassin

Atomos-Angebote beim Kauf eines Atomos Shogun oder Ninja Assassin

Gratis Powerstation Photo plus zwei 5200mAh Akkus im Gesamtwert von über 560 Euro beim Kauf eines Atomos Shogun oder Ninja Assassin Foto: Atomos

Atomos hat zwei Angebote für Dezember und Januar vorgestellt. Käufer der 4K Rekorder „Shogun“ oder „Ninja Assassin“ erhalten eine Powerstation Photo und 2 zusätzliche 5200mAh Akkus gratis. Käufer des HD-Rekorders Ninja Blade können sich über einen gratis Atomos Spyder zur Kalibrierung des 5“-Displays freuen. Das Powerstation Angebot bietet einen Preisvorteil von 565,13 Euro brutto. Die Ersparnis beim Kauf eines Ninja Blade beträgt ca. 202,30 Euro brutto.

Jeder, der mit dem Gedanken spielt, in den kommenden Wochen einen externen Rekorder zu kaufen, sollte jetzt genau lesen. Denn Atomos hat 2 sehr attraktive Angebote vorgestellt. Käufer eines Shogun oder Assassin 4K-Rekorders freuen sich bis zum 31.01.2016 über eine gratis Powerstation Photo im Wert von 351,05 Euro brutto. Die Powerstation wurde speziell für diese Rekorder entwickelt und versorgt bei Bedarf auch die Kamera oder weitere Geräte mit Strom. Darüber hinaus legt Atomos zusätzlich noch zwei 5200mAh Akkus im Gesamtwert von 214,08 Euro brutto bei.

Mit dieser Aktion möchte der Hersteller unter anderem auf das neue Firmwareupdate AtomOS 6.5.1 aufmerksam machen. Dieses führt den sogenannten Battery Priority Mode ein. Dieser Modus erlaubt dem Benutzer, den Akku-Slot am Ninja Assassin oder Shogun ebenfalls zu nutzen. Der Rekorder greift somit zuerst auf den eigenen Akku zu und wechselt danach automatisch auf die Powerstation. Durch diese Funktion erhöht sich die Laufzeit des Rekorders deutlich. Das Update soll heute im Laufe des Tages auf der offiziellen Webseite des Herstellers gratis zum Download angeboten.

Auch Käufer des HD-Rekorders Ninja Blade können bis Ende Januar sparen. Sie erhalten ab sofort einen gratis Atomos Spyder zur Kalibrierung des 5“ Displays. Der Atomos Spyder ist in Zusammenarbeit mit Datacolor entwickelt worden und hilft dem Anwender, die Farben immer exakt beurteilen zu können. Der Atomos Spyder hat einen Wert von über 202,30 Euro brutto.