Altes Objektiv an neuer Kamera

Hama präsentiert NEX- und MFT-Adapter

Hama präsentiert NEX- und MFT-Adapter

Hama präsentiert NEX- und MFT-Adapter Foto: Hama

Das Erbstück vom Vater, ein Dachbodenfund oder einfach das persönliche Lieblingsteil seit jeher: Mancher Foto- und Videograf schwört weiterhin auf die Oldies der Objektivgeneration. Fotozubehörspezialist Hama eröffnet nun mit speziellen Adaptern einen Weg, mit dem sich alte Objektive an neue Systemkameras montieren lassen. Das größte Problem bei dieser Sache ist oft der nahtlose Übergang.

Die NEX- und MFT-Adapter von Hama jedoch legen sich dabei wie das eigentliche Objektiv über das Bajonett, rasten sauber ein ohne dabei zu verkanten. Dann folgt die Anbringung des vorhandenen Objektives auf den Adapterring. Die Auswahl ist umfangreich. Die Adapter verheiraten neue Systemkameras mit den Objektiven von Nikon AI, Nikon G, Minolta MD, Pentax K, Canon FD, Leica M, Leica R oder Minolta MD und bewegen sich dabei in einem preislichem Rahmen von etwa 90 bis 130 EUR.

Verfügbarkeit und Preise

Die Adapter sind ab sofort erhältlich. Die UVPs des Herstellers sind:
Sony NEX Adapter Nikon AI: 89 Euro
Sony NEX Adapter Nikon G: 89 Euro
Sony NEX Adapter Minolta MD: 89 Euro
Sony NEX Adapter Pentax K: 89 Euro
Sony NEX Adapter Canon FD: 99 Euro
Sony NEX Adapter Leica M: 129 Euro
Sony NEX Adapter Leica R: 129 Euro
MFT Adapter Minolta MD: 89 Euro
MFT Adapter Nikon AI: 89 Euro
MFT Adapter Nikon G: 99 Euro
MFT Adapter Leica M: 129 Euro
MFT Adapter Leica R: 89 Euro
MFT Adapter Canon FD: 89 Euro